Tim Bendzko ist auf Juli geschoben

Schulz & Böhmermann: Das sind die Gäste am 4. Juni 2017

Mini-Spoiler
Michael
03.06.17

Da gab’s heute aber ein bisschen Verwirrung um „Schulz & Böhmermann“: Wer ist denn nun am kommenden Sonntag, 4. Juni 2017, zu Gast bei Olli Schulz und Jan Böhmermann? Erst hieß es, Tim Bendzko, Dirk von Lowtzow, Veronika Fischer und Doro Pesch seien zu Gast. Dann ruderte ZDFneo zurück und verkündete: Tim Wolf, Micky Beisenherz, Mats Hummels und Birgit Minichmayr werden die Gäste sein.

Warum es zu der Verwirrung kommen konnte? Schulz & Böhmermann gehen ja einmal im Monat auf Sendung, und die jeweilige Sendung wird in den Tagen vor der Ausstrahlung produziert. Jetzt wurden aber direkt zwei Sendungen hintereinander aufgezeichnet, jeweils mit den oben genannten Gästen. Dass jetzt aber erst die Sendung mit Mats Hummels & Co. gezeigt wird, und nicht mit Tim Bendzko, darüber wird im Internet fleißig diskutiert.

Nicht wenige vermuten, dass das mit Jan Böhmermanns Song „Menschen Leben Tanzen Welt“ zusammenhängen könnte, den er unter dem Namen Jim Pandzko veröffentlichte und mit dem er die Macharten von Song von Max Giesinger oder eben Tim Bendzko kritisiert. Jetzt wird gemutmaßt, dass Janni und Tim irgendwie im Clinch liegen und dass die Sendung deswegen (erst einmal) verschoben werden musste. Wie auch immer, diesen Sonntag gibt’s erstmal wie gesagt Tim Wolf, Micky Beisenherz, Mats Hummels und Birgit Minichmayr zu sehen – ab 20:15 Uhr in der ZDF-Mediathek, ab 23:15 Uhr auf ZDFneo.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.