Marvelisierung, Midseason-Pause & Mini-Serien

seriesly podcAZt #M

Spoilerfrei
Tobias
01.02.17

Das lange Warten auf eine nigelnagelneue Ausgabe unseres PodcAZtes hat ein Ende, denkt ihr. Falsch. Denn nigelnagelneu ist die Ausgabe zum Buchstaben „M“ nicht. Ganz und gar nicht. Denn wir haben uns überlegt, dass wir zumindest einen unserer Probeaufnahmen auch mal veröffentlichen sollten und die Wahl fiel auf die Ausgabe „M“. Warum? Gute Frage. Der Ton dürfte es nicht gewesen sein, der war ganz früher ja nicht so dolle und insbesondere bei den Probeaufnahmen haben wir hier und da eben noch experimentiert. Aber auch die alten Filme aus den 30igern gehören technisch gesehen nicht zum Besten was man sich an Audio und Video vorstellen kann. Klassiker sind es doch geworden. Ich will damit nicht sagen, dass die aktuelle Ausgabe zu einem Klassiker werden wird. Aber sie könnte.

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie wir wie kleine Kinder bei Kira zuhause auf dem Wohnzimmersofa saßen und Maik uns den ersten Schnitt unserer zweiten Probeaufnahme gezeigt hat. Das Intro haben wir mindestens drei, viermal gesehen denn es war für uns zum damaligen Zeitpunkt auch das erste Mal. Und wir finden unser 80iger Jahre Intro immer noch cool.

Aber nach dem Genuss der Ausgabe waren wir uns sicher, dass wir die Idee mit dem Konzeptpodcast nun wirklich durchziehen sollten, einfach, weil es uns allen einen großen Spaß gemacht hat. Das Ergebnis könnt ihr seit einigen Monaten auf unserem YouTube Kanal sehen. Und wir haben auch weiterhin Lust. Abrufzahlen sind nicht alles. Der Fun steht im Vordergrund.

Und genau nach dem Motto solltet Ihr auch diese Ausgabe sehen, so wie jede Ausgabe, wenn drei Serienfans über Serien und Serienthemen sprechen. Such a fun!

BUCHSTABE #M – Maik, Kien & Tobias

Marvelisierung (02:53)
Midseason-Pause (12:50)
Mini-Serien (21:17)
Beste Serie mit „M“? (32:11)

Audio-Versionen (inkl. Download-Option)

Das wir seit einiger Zeit einen Pro-Account bei Soundcloud haben, wisst ihr schon, von daher wird es euch nicht überraschen, dass auch diese Ausgabe unseres PodcAZtes zeitnah in unserem Kanal auftauchen und somit auch dort abonnierbar sein wird. Und nicht nur da!

Auch bei iTunes findet man ab sofort AWESOMNESS ohne Ende. Abonnieren, Feedback da lassen und Freude verbreiten! Und dabei selber Freude erhalten! Win-Win!

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.