Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Strikte Trennung von Arbeit und Privatem

Severance: Teaser-Trailer & Infos zur neuen Apple-Serie mit Christopher Walken

Mini-Spoiler
16. Dezember 2021, 16:18 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
16.12.21

Uh, das hier könnte interessant werden! Und nein, das hier hat nicht mit dem 2006 erschienenen Splatter-Film gleichen Namens zu tun. Mit „Severance“ hat Apple eine neue Thriller-Serie angekündigt, die nicht nur mit einem vorzeigbaren Cast daher kommt, sondern auch eine sehr interessante Grundstory besitzt, die ein bisschen an eine Folge „Black Mirror“ erinnert. Work-Life-Balance ist ja so ein Unwort unseres Jahrtausends. Natürlich braucht es Ausgleiche, aber wenn wir ehrlich sind, ist eine strikte Trennung beider Bereiche beinahe unmöglich. Beim privaten Frühstück denkt man bereits an die arbeitlichen To Dos und auf der Arbeit hängt man am Smartphone oder checkt mal eben das private Mailpostfach… Aber was wäre, wenn man diese Welten gedanklich komplett voneinander trennen könnte? Auf der Arbeit nur an die Arbeit denken, privat aber überhaupt nicht mehr? Zwei eigenständige Welten ohne Ablenkung? Das soll in einem experimentalen Verfahren beim mysteriösen Unternehmen Lumon möglich sein.

Hier der gerade frisch veröffentlichte offizielle Teaser-Trailer zur Serie, die übrigens von Ben Stiller und Creator Dan Erickson stammt:

„Welcome to Lumon. This experiment in ‘work-life balance’ is called into question as Mark finds himself at the center of an unraveling mystery that will force him to confront the true nature of his work… and of himself.“

Da passt so einiges, finde ich! Das gedankliche Experiment ist reizvoll und die Cinematography scheint auch auf hohem Niveau zu sein. Bei sechs der vorerst neun Episoden hat Ben Stiller Regie geführt. Selbst zu sehen ist der Hollywood-Star in „Severance“ zwar nicht, dafür aber eine Reihe anderer bekannter Film- und TV-Gesichter. Als da wären: Christopher Walken (bekannt aus dem Musikvideo zu Fatboy Slims „Weapon of Choice“), Adam Scott („Parks and Recreation“, „Big Little Lies“), Dichen Lachman („Altered Carbon“, „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“), Patricia Arquette („Medium“, „Boardwalk Empire“), Britt Lower („Man Seeking Woman“), John Turturro („The Night of“) oder auch Zach Cherry („You“) um nur einige zu nennen.

„Severance“ wird ab Freitag, dem 18. Februar 2022, auf Apple TV+ zu sehen sein. Noch ist unklar, wie viele der insgesamt wohl neun Episoden, die die erste Staffel umfassen soll, zum Auftakt zur Verfügung gestellt werden. Dabei werden zunächst die ersten zwei der insgesamt neun Folgen zu sehen sein, danach geht es wöchentlich mit einer weiteren neuen Episode weiter.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Alle Filme der Spider-Man- und Venom-Filmreihe kommen zu Disney+
American Horror Story: Staffeln 1 bis 9 kommen komplett zu Disney+
Serienbilderparade #108
Disney+: Diese Serien kommen 2022 und 2023 exklusiv zum Streamingdienst
Review: „Star Wars: Obi-Wan Kenobi“ S01E06 – Teil 6
 
 

  • Remember how people used to just work, starve or eat? Now there‘s a fourth thing: entertainment! Bean (Disenchantment)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!