Central Park, Trying, Lisey's Story und vieles mehr

Apple TV+: Die neuen Serien(-Staffeln) im Juni 2021

Mini-Spoiler
Michael
13.05.21

Es hat eine Weile gedauert, aber so langsam rüstet auch Apple seinen Streamingdienst Apple TV+ mit mehr Eigenproduktionen auf – kein Wunder, der Druck am Markt ist groß, wie wir hier in den Quartalszahlen von Q1 2021 dargestellt haben. Gerade für den Juni verspricht Apple aber einiges, so dass es von unserer Seite für den kommenden Monat eine Serienvorschau gibt, so wir es sonst für Amazon Prime Video, Disney, Netflix, Sky und die ZDFmediathek machen. Viel Spaß beim Stöbern durch die kommenden Angebote.

Trying – Zweite Staffel ab 21. Mai 2021

Starten wir die Juni-Übersicht mit einer Serie, die schon im Mai fortgesetzt wird. Okay, etwas merkwüdig, aber ich freue mich so auf die 2. Staffel von „Trying“, so dass ich hier noch einmal Werbung für sie machen möchte. Eine erste Vorschau hatte ich hier schon gegeben, und nach der Vorschau von Apple TV+ samt erstem Trailer ist klar, dass in der acht Episoden umfassenden zweiten Staffel von „Trying“ Nikki (BAFTA-Nominierte Esther Smith) und Jason (SAG-Nominierter Rafe Spall) weiterhin durch den Adoptionsprozess navigieren. Die Adoptionskommission hat die beiden zwar zugelassen, die Vermittlung eines Kindes ist jedoch schwieriger als gedacht. Mit der Unterstützung ihrer exzentrischen Sozialarbeiterin Penny (Imelda Staunton) sind sie aber fest entschlossen, alles zu tun, was sie können. Zum wiederkehrenden Cast gehören außerdem Ophelia Lovibond („Elementary“, „W1A“), Oliver Chris („Motherland“, „Four Weddings And A Funeral“), Sian Brooke („Sherlock“, „Good Omens“), Darren Boyd („Killing Eve“, „Luther“) und Robyn Cara („Life“, „Ackley Bridge“).

Die erste Staffel ist aktuell bei Apple TV+ verfügbar (hier gibt’s auch ein Review von mir), die zweite Staffel von „Trying“ feiert am Freitag, 21. Mai 2021, auf Apple TV+ Premiere.

Lisey’s Story – Neue Miniserie ab 4. Juni 2021

Basierend auf dem Roman von Stephen King und vom Autor selbst adaptiert (jede Episode der Serie wurde von King persönlich geschrieben), folgt die Thriller-Miniserie „Lisey’s Story“ dem Leben von Lisey Landon (gespielt von Oscar-Preisträgerin Julianne Moore) zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes, dem berühmten Romanautor Scott Landon (gespielt vom schon für den Oscar nominierten Clive Owen, großartig übrigens auch in der Serie „The Knick“). Joan Allen, Jennifer Jason Leigh und Dane DeHaan spielen die weiteren Hauptrollen. Eine Reihe von beunruhigenden Ereignissen konfrontieren Lisey plötzlich mit Erinnerungen an ihre Ehe, die sie absichtlich aus ihrem Gedächtnis verdrängt hatte. Pablo Larraín führt Regie, J.J. Abrams‘ Bad Robot Productions und Warner Bros. Television produzieren.

Die ersten zwei Episoden von „Lisey’s Story“ feiern am 4. Juni 2021, auf Apple TV+ Premiere.

Home Before Dark – Zweite Staffel ab 11. Juni 2021

„Home Before Dark“ ist eine Mystery-Serie, die von den Recherchen der neunjährigen Hilde Lysiak inspiriert wurde. Die Serie von Regisseur und Produzent Jon M. Chu erzählt die Geschichte der jungen Hilde (Brooklynn Prince), die aus Brooklyn in die Kleinstadt zieht, die ihr Vater hinter sich gelassen hatte. Die zweiten Staffel beginnt mit der mysteriösen Explosion einer lokalen Farm. Als die Reporterin Hilde Lisko versucht den Fall aufzulösen, trifft sie auf einen mächtigen Gegenspieler und setzt dabei nicht nur die Gesundheit ihrer Familie aufs Spiel.

Die erste Staffel gibt es aktuell im Stream auf Apple TV+, die zweite Staffel startet am Freitag, 11. Juni 2021, auf Apple TV+.

Physical – Neue Dramedy ab 18. Juni 2021

In „Physical“ wird 80er-Jahre-Feeling aufkommen: Die Dramedy spielt in San Diego und stellt die stille und unzufriedene, nur scheinbar brave Hausfrau Sheila (Rose Byrne) in den Mittelpunkt. Hinter den Kulissen hat Sheila ihre eigene düster-komische Sicht auf das Leben, die sie der Welt nur selten zeigt. Und sie kämpft mit einer stattlichen Zahl innerer Dämonen, was viel mit ihrem Selbstbild zu tun hat – bis sie eine Befreiung der eher ungewöhnlichen Art findet: die Welt des Aerobic (80er, wie gesagt…). Sie verbindet ihre neu entdeckte Leidenschaft mit der aufkommenden Technik des Videofilms und hat eine revolutionäre Geschäftsidee. Neben Rose Byrne sind Rory Scovel, Dierdre Friel, Della Saba, Lou Taylor Pucci, Paul Sparks und Ashley Liao zu sehen.

Die ersten drei Episoden von „Physical“ feiern am Freitag, 18. Juni 2021, auf Apple TV+ Premiere.

Central Park – Zweite Staffel ab 25. Juni 2021

Weiter geht’s Ende Juni mit der animierten Musical-Comedy „Central Park“, die ja bereits um eine dritte Staffel verlängert ist. Mit dabei sind in der jetzt startenden 2. Staffel Josh Gad, Leslie Odom Jr., Kristen Bell, Kathryn Hahn, Tituss Burgess, Daveed Diggs und Stanley Tucci. „Central Park“ wurde von Emmy Award-Gewinner Loren Bouchard („Bob’s Burgers“) an der Seite von Grammy Award-Gewinner Josh Gad („Frozen“) und Emmy Award-Gewinnerin Nora Smith („Bob’s Burgers“) kreiert, geschrieben und produziert. In der zweiten Staffel von „Central Park“ muss sich die Familie Tillerman weiterhin mit der Pflege des berühmtesten Parks der Welt und dem Leben dort auseinandersetzen. Molly erlebt die Irrungen und Wirrungen des Erwachsenwerdens, Cole wird durch einen wirklich peinlichen Moment in der Schule herausgefordert, Paige jagt weiter der Korruptionsgeschichte des Bürgermeisters hinterher und Owen jongliert mit dem Management des Parks.

Die ersten drei Episoden der zweiten Staffel werden am Freitag, 25. Juni 2021, auf Apple TV+ Premiere.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: