Homer Live

Simpsons Live-Call-In-Animation

Spoilerfrei
Maik
18.05.16

homer-live

„Simpsons did it first“ gilt tatsächlich heute noch. Als erste große Animationsserie haben sie am Ende der letzten Episode eine Live-Animation hingelegt. Okay, das gab es bereits in den 90ern, wo man des nachts SMS verschickt hat, die creepig animierte Wesen mit Roboterstimme vorlasen. „Eins, eins, eins…“. Das war ein Spaß. Zwei Minuten lang.

Das hier ist dann doch etwas geiler. Homer-Synchronsprecher Dan Castellaneta hat live Zuschauerfragen beantwortet, die mittels Motion Captioning auf Animationsmuster für Homer Simpsons gelegt wurden. Schaut unspektakulär aus, ist aber der erste Schritt in Richtung Live-Animations-TV-Shows. Netter Gag jedenfalls.

„Homer answers questions live for the first time!“

via: theawesomer

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.