Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Rosario Dawson am Set

Star Wars: The Mandalorian – Behind the Scenes zu Ahsoka Tano

Mini-Spoiler
Michael
26.12.20

The Mandalorian Ahsoka Tano

Die Rückkehr von Ahsoka Tano zu „Star Wars“ war sicherlich eines der Highlights von Staffel 2 von „Star Wars: The Mandalorian“. Der Fan Favourite aus „Star Wars: The Clone Wars“ kehrte in Chapter 13, „The Jedi“, zurück und fand unter anderem den Namen von Baby Yoda heraus. Seitdem wissen, wir, dass das Kind Grogu heißt. Trotz ihrer Ausbildung und ihrer Macht konnte sie Grogu allerdings nicht zu sich nehmen, sondern schickte Grogu und Mando nach Tython zum früheren Jedo Tempel, wo Grogu mit der Macht in Kontakt kommen sollte – was letztlich dazu geführt hat, dass er im Staffelfinale immerhin von Luke Skywalker abgeholt wurde. Zum Auftritt in Chapter 13 hat Star Wars Coffe jetzt ein tolles Behind the Scenes veröffentlicht, unter anderem auch mit George Lucas am Set. Ganz witzig, wie Jon Favreau ihm Grogu in den Arm legt und er dann nicht so recht weiß, was er mit ihm anstellen soll. Dann geht’s aber recht schnell zu Ahsoka Tano und der Arbeit von Rosario Dawson in ihrer besonderen Rolle.

Chapter 13 war aber sicherlich der Höhepunkt vor allem für Fans der früheren animierten Serien – und von Ahsoka Tano. Sie war früher Jedi-Padawan von Anakin Skywalker und ist die Protagonistin des Animationsfilms „Star Wars: The Clone Wars“ aus dem Jahr 2008 sowie natürlich der nachfolgenden Fernsehserie. Ahsoka Tano taucht auch in „Star Wars Rebels“ wieder auf, wo sie den Namen Fulcrum verwendet. Ein Voice-Over-Cameo gibt’s außerdem in „Star Wars: The Rise of Skywalker“. Ashley Eckstein spricht Ahsoka in diesen Serien und Filmen. Ahsoka Tano ist außerdem die Hauptfigur des gleichnamigen Romans Star Wars: Ahsoka. Und sie wird ja immerhin auch eine eigene Serie bekommen, wie auf dem Disney Investor Day verkündet wurde, wieder mit Rosario Dawson in der Rolle der Ahsoka Tano. Jon Favreau, Showrunner von „Star Wars: The Mandalorian“, wird auch hier Showrunner zusammen mit Dave Filoni.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: