Neue Serie ab sofort verfügbar

StartUp mit Martin Freeman auf Amazon

12.11.16 20:02
Neue Serien
Mini-Spoiler
Michael
12.11.16

Amazon Video hat eine interessante neue Serie am Start: Die Tech-Thrillerserie „StartUp“ ist ab sofort verfügbar. Interessant ist vor allem die prominente Besetzung, unter anderem mit den Schauspielern Martin Freeman (Sherlock, Fargo) und Adam Brody (The O.C.).

startup_crackle

Maik hatte Euch die Serie schon einmal vorgestellt, hier aber nochmal kurz zum Inhalt: „StartUp“ möchte erzählen, was passiert, wenn eine brillante aber umstrittene Technik-Idee auf die schiefe Bahn gerät. Als drei Fremde, darunter Nick Talman (Adam Brody), eine Firma mit Schwarzgeld gründen und Verbindungen zu einer haitianischen Gang eingehen, verblasst ihr Kampf um den Aufbau eines Unternehmens vor dem Kampf, am Leben zu bleiben. Der FBI Agent Phil Rask (Martin Freeman), der sich auf Finanzverbrechen spezialisiert hat, hat die Macht, die Menschen, mit denen er in Kontakt kommt, entweder zu fördern oder zu zerbrechen – und diese Macht setzt er nicht immer für das Richtige ein.

Insgesamt gibt’s zehn Folgen, die vom Sony-Streaming-Dienst Crackle in den USA vermarktet werden. Das erklärt unter anderem auch die prominente Besetzung, da Sony ein nicht unwesentliches Budget zur Verfügung stellt, um Crackle bekannt zu machen – gerade mit Eigenproduktionen.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.