Duffer Brothers stellen insgesamt vier Staffeln in Aussicht

Stranger Things: Netflix bestellt Staffel 3

02.12.17 12:16
Stranger Things
Spoilerfrei
Michael
02.12.17

Na gut, wahrscheinlich lief es mit „Stranger Things“ dann doch einfach zu gut: Die Netflix-Serie bekommt nächstes Jahr eine dritte Staffel. Diese wird ein Jahr nach Staffel 2 spielen, also im gleichen zeitlichen Abstand wie zwischen Staffel 1 und 2. Und: Die Serienschöpfer Duffer Brothers sagen, dass sie insgesamt vier Staffeln produzieren wollen, dann sei die Story auserzählt (für mich eigentlich jetzt schon). Gemunkelt wird aber bereits, dass es eine fünfte Staffel oder ein Special als Finale geben soll.

Dass es wieder einen Abstand von einem Jahr geben wird, erklärt Matt Duffer gegenüber THR so:

„“Even if we wanted to hop into the action faster, we couldn’t. Our kids are aging. We can only write and produce the show so fast. They’re going to be almost a year older by the time we start shooting season three. It provides certain challenges. You can’t start right after season two ended. It forces you to do a time jump. But what I like is that it makes you evolve the show. It forces the show to evolve and change, because the kids are changing. Even if we wanted it to be static and we wanted to continually recycle the same storyline — and we don’t — we would be unable to, just because the kids are changing. It’s cool, though. The audience is going to be able to watch these kids come of age every year. The closest example is Harry Potter. Watching those kids and actors grow up in front of the camera was, to me, very powerful. I mean, I wasn’t a kid when I experienced that, and I can only imagine if you were a kid and you were their age, it would have been even more powerful. That’s what I’m excited about. It’s a long way of saying that yeah, we’re going to do a time jump.“

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.