Schöne Dystopie

The Beauty Of „Altered Carbon“

Mini-Spoiler
Maik
24.02.21

Die erste Staffel von „Altered Carbon“ konnte mich überraschend vielseitig überzeugen. Vor allem die Atmosphäre und diese gewisse Videospiel-Coolness in der Art der Inszenierung hatte mir gefallen. Auch die zweite Staffel sah größtenteils toll aus, konnte aber nicht im Ansatz ähnlich überzeugen, was jedoch vor allem an Drehbuch, Besetzung und anderen Dingen lag. Schön anzusehen waren dennoch so einige Szenen, wie dieser Zusammenschnitt von The Beauty Of zeigt, der der Cinematography der Netflix-Serie huldigt.

„Created by Laeta Kalogridis
Director of photography : Corey Robson, Martin Ahlgren, Neville Kidd, Bernard Couture & P.J. Dillon
Song : Quell’s Theme“

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.