Durch die Woche mit... Fabio

TV-Programm: Die Serien-Highlights der Woche (42/20)

Spoilerfrei
Fabio
11.10.20

Der Mangel an öffentlichen Veranstaltungen verlagert mein Freizeitprogramm nach wie vor in meine vier Wände. Wie gut, dass es auch in der kommenden Woche ein abwechslungsreiches Fernsehprogramm gibt. Ich bin mir sicher bei all den Zombies, Dieben, Ermittlern und alleinerziehenden Eltern ist auch etwas für euch dabei.

Fernsehprogramm-Tipps für Montag, den 12.10.2020

Die Woche startet für mich mit dem Gruselschocker „Spuk in Bly Manor“ (S02, Netflix). In der Fortsetzung zu „Spuk in Hill House“ geht es um ein neues Haus mit einem düsteren Eigenleben. Furchteinflößend dürfte es auch bei der nun endlich startenden 6. Staffel der Zombie-Apokalypse „Fear The Walking Dead“ (S06, Amazon Prime Video) werden. Fans können sich darauf freuen, endlich zu erfahren, welches Schicksal Morgan ereilt.

Fear the Walking Dead S06

Fernsehprogramm-Tipps für Dienstag, den 13.10.2020

Let the music play. In der Comedy-Serie „Perfect Harmony“ (S01, Joyn) landet ein derber Musikprofessor in einer ländlichen Gemeinde, wo er den Kirchenchor aufmischt. Scheinbar genau das Richtige für alle Beteiligten. Die insgesamt 13 Folgen umspannende Serie könnte Fans von Filmen wie „Pitch Perfect“ gefallen.

Perfect Harmony

Fernsehprogramm-Tipps für Mittwoch, den 14.10.2020

Spannend wird es heute bei der atmosphärischen Krimi-Miniserie „The Gloaming“ (21.00 Uhr, S01E01, FOX). Diese erzählt von einer Polizistin, die nach 20 Jahren wieder mit ihrem ehemaligen Kollegen zusammenarbeiten muss, um einen Mord aufzuklären, der bis in ihre eigene Vergangenheit reicht. Anders als herkömmliche Krimikost, widmet sich die Serie der Frage, warum ein Verbrechen überhaupt erst begangen wird.

The Gloaming

Der Tech-Thriller „Breaking Even“ (20.15 Uhr, S01E01+02, ZDFneo) ist eine Eigenproduktion von ZDFneo und widmet sich dem Thema von selbstfahrenden Autos. Darin versucht eine Anwältin einen Unfall durch ein automatisiertes Fahrzeug zu vertuschen.

Fernsehprogramm-Tipps für Donnerstag, den 15.10.2020

Ab heute reiht sich in die lange Liste von Anwaltsserien auch „Bluff City Law“ (20.15 Uhr, S01E01+02, TNT Serie) ein. Hier nimmt sich eine Anwaltskanzlei besonders knifflige Bürgerrechtsfälle vor. Wer es eher humorvoll mag, der wird bei der Fortsetzung der Satire-Serie „Check Check“ (S02, Joyn Plus+) mit Klaas Heufer-Umlauf gut aufgehoben sein. Da die neuen Geschichten um das Personal eines fiktiven Flughafens noch vor der Coronapandemie abgedreht wurden, könnten die Lacher angesichts der realen Misere einen fahlen Beigeschmack haben. Witziger wird es wohl bei der Sitcom „Single Parents“ (20.15 Uhr, S01E23+S02E02, Sky 1) um alleinerziehende Eltern zugehen. Ich werde hingegen bei der kontaktlosen Anthologie-Serie „Social Distance“ (S01, Netflix) reinschauen. Diese begleitet mal heiter, mal traurig das Leben verschiedener Menschen in Isolation.

Fernsehprogramm-Tipps für Freitag, den 16.10.2020

Mich treibt es heute nach Brooklyn an die High School. Die Drama-Serie „Grand Army“ (S01, Netflix) zeigt das Leben verschiedener Schüler, die Armut, Kriminalität und Rassismus ausgesetzt sind. Geschichtsfreunde können hingegen in dem Historiendrama „La Révolution“ (S01, Netflix) die Anfänge der französischen Revolution miterleben. Auslöser für die Stürmung auf die Bastille war unter anderem der Ausbruch einer Seuche.

Auch die spanische Miniserie „Jemand muss sterben“ (S01, Netflix) widmet sich vergangenen Ereignissen. In Spanien der 1950er soll der Sohn einer wohlhabenden Familie zwangsverheiratet werden. Dieser hat sich allerdings in einen Balletttänzer verguckt – da ist jede Menge Drama vorprogrammiert. Neben all den vielversprechenden Neuzugängen hält Netflix noch die neuste Staffel von „Star Trek: Discovery“ (S03, Netflix) für Trekkies bereit. Die Crew der U.S.S. Discovery befindet sich nun fernab ihrer Heimat in einer neuen Welt voller Ungewissheiten. Und dann ist da noch „Helstrom“ (S01, Hulu). Jener Marvel-Grusel-Serie um die Kinder eines Serienmörders, die leider noch keinen deutschen Starttermin hat.

Fernsehprogramm-Tipps für Samstag, den 17.10.2020

Ich starte ganz entspannt in den Tag mit einer Folge der gelungenen Animationsserie „Carmen Sandiego“ (S03, Netflix). Die Abenteuer in der dritten Staffel ereignen sich passenderweise rund um Halloween.

Carmen Sandiego

Am Abend gönne ich mir dann mal eine Serienpause.

Fernsehprogramm-Tipps für Sonntag, den 18.10.2020

„Der junge Wallander“ ist nicht der einzige Krimi-Klassiker, der eine Frischenzellenkur verpasst bekommen hat. Zuvor erhielt auch schon der Brite „Inspektor Morse“ mit „Der junge Inspektor Morse“ (S05, ZDF Mediathek) eine Prequelserie, die die frühen Jahre des Ermittlers in den Fokus rückt. Kurz vor dem Start der 6. Staffel nächste Woche, gibt’s die 5. Season komplett in der ZDF Mediathek.

Der junge Inspektor Morse

Kommt gut durch die Woche.

Bilder: AMC, NBC, FOX, Netflix, ITV

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: