Eine kleine Analyse

Wie pleite sind die Belchers in „Bob’s Burgers“ wirklich?

26.11.19 14:11
Bob's Burgers
Mini-Spoiler
Maik
26.11.19

Inhaber eines eigenen Restaurants zu sein ist eigentlich ein gutes Zeichen, wenn es um das Finanzielle geht. Aber was, wenn es nicht so richtig läuft? Was, wenn meist nur ein und der selbe Stammkunde am Tresen sitzt und sonst wenig los ist? So ist es bei und in „Bob’s Burgers“. Immer wieder gibt es in der Serie Andeutungen, dass die Kasse der Familie Belcher nicht wirklich gut gefüllt ist. Aber wie realistisch ist das Szenario? 10K Productions hat mal ausgerechnet, wie viel Geld die Familie eigentlich mit ihrem Burger-Laden machen müsste…

„Time to get back into these. Let’s look at Bob, Bob’s Burgers, and The Belchers as a whole. Is Bob’s burger of the day enough to keep the family afloat or will Mr. Fischoeder have to evict them when they can’t pay their rent?“

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.