Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Ist es das Bermuda-Dreieck? Ist es Atlantis?

Agents of S.H.I.E.L.D. S02E09 – …Ye Who Enter Here

ACHTUNG: SPOILER !!
28. August 2015, 13:45 Uhr
SPOILER !!
Michael
28.08.15

Kurz vor dem Mid-Season Finale der zweiten Staffel stehen alle Zeichen auf ein Entern der geheimnisvollen Stadt unter der Erde. Sowohl Hydra als auch S.H.I.E.L.D. sind unterwegs dorthin.

Raina entpuppt sich dabei als eine Art Bindeglied zwischen den beiden Organisationen. Derweil Hydra versucht, sie gefangen zu nehmen, steht sie weiter unter dem Schutz von S.H.I.E.L.D. – genauer gesagt von den beiden „Special Special Agents“ Billy und Sam Koenig, mal wieder brillant in Szene gesetzt von Patton Oswalt. Er hat gleich mehrere kuriose Auftritte in der Folge: Einer der Brüder macht sich ständig über den jeweils anderen lustig, und ganz gleich, ob es Hunter von S.H.I.E.L.D. oder Ward von – tja, Hydra, oder so – ist, alle Fragen die Zwillinge: „Wie viele gibt es von Euch eigentlich?“ Ganz witzig.

Apropos ganz witzig: Das trifft eigentlich für fast die gesamte Folge zu. Ein Beispiel: Coulson versucht der Crew zu erklären, wo genau die geheimnisvolle Stadt liegt. Was folgt, ist ein schöner Dialog zwischen Coulson und Mack vor versammelter Mannschaft:

„Ist das nicht im Bermuda-Dreieck? Das würde nämlich eine Menge erklären.“ – „Das hat nichts mit dem Bermunda-Dreieck zu tun, das haben wir bereits in den 80ern geklärt.“ – „Atlantis?“ – „Eher Puerto Rico.“

shield s02e09 b

Sehr schön auch eine Szene im Hauptquartier, als Mack Fitz den Modellnachbau von Coulsons Auto zeigt. Damit will er sich Coulsons Gunst erschleichen und einmal mit dem Fahrzeug – Lola – fahren. Fitz zeigt sich begeistert und fragt den euphorischen Mack, wie er die Modell-Lola fliegen lassen kann? Der seufzt dann nur enttäuscht und sagt: „Gar nicht.“ Wie wir später sehen, schafft es das Modellauto aber trotzdem in Coulsons Büro.

Letzte witzige Szene: Coulson und Bobbi Morse sind in Puerto Rico unterwegs, und trotz der angespannten Lage hat Coulson nichts anderes zu tun als Hüte auszuprobieren:

Hüte! Ich liebe Hüte!

shield s02e09 a

Couslon und May kommen später auf Agent 33 zu sprechen, die nach dem Fight mit May immer noch eine Kopie von Mays Gesicht trägt.

„Wussten sie, dass sie noch mein Gesicht hat?“ – „Ich habe davon gehört; die Glückliche.“

Tja, wie gesagt mal wieder eine witzige(re) Folge – noch so eine Sache, die ich an der aktuellen Staffel so gut finde. Bei all der dramatischen Entwicklung nehmen sich die Autoren immer mal wieder Zeit für ein paar Späße. So schließe ich dieses Review mit einem letzten Zitat – einer weisen Erkenntnis aus dieser aktuellen Folge:

Böse Jungs stehen auf Massenvernichtungswaffen.

Deine Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

Trackbacks

  1. @serieslyAWESOME
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Paramount+ Serien und Filme: Die Neuheiten im März 2024
Star Trek: Discovery - Deutscher Starttermin zur finalen Staffel 5 bei Paramount+
Serienbilderparade #128
 
 

  • They can live in my new world or die in their old one. Daenerys (Game of Thrones)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!