Erstes Bild zum neuen ITV Drama-Zweiteiler

Anna Bates wird zur Serienmörderin

Spoilerfrei
Tobias
29.08.15

DarkAngel

Keine Sorge, werte Downton Abbey Fans da draußen, die Überschrift ist kein Spoiler für die sechste und letzte Staffel der erfolgreichen Serie über die da unten und die da oben im Hause der Crawley Familie. Aber so langsam muss man sich mit dem Ende der Serie anfreunden, die Schauspieler sind da schon eine Ecke weiter. Lily James (Lady Rose) wird demnächst in „War and Peace“ zu sehen sein und nun weiß man auch, was eine der dienstbaren Geister des Hauses nach ihrer Anstellung tun wird: zur Serienmörderin werden.

Joanne Froggatt, die Anna Bates in „Downton Abbey“, spielt im Zweiteiler „Dark Angel“ Mary Ann Cotton, eine Serienmörderin zu Zeiten von Königin Victoria von England. Die Geschichte rund um Mary Ann Cotton basiert auf den Taten der realen Mary Ann Cotton, die mindestens 14 Menschen von 1864 bis 1873 getötet hat. Hauptsächlich Familienangehörige und Ehemänner.

Wir erleben Froggatt also in ihrer ersten Rolle nach der der Anna Bates in einer 180 Grad Verwandlung, kann nur großartig werden, denn Froggatt gehörte klar zu den vielen hellen Blickpunkten von „Downton Abbey“. Fragen Sie mal Brendan Coyle, der den Ehemann Anna Bates, John Bates, gespielt hat.

Wobei wir ihn seit den letzten Drehtagen für „Downton Abbey“ nicht mehr gesehen haben …

 

Foto: ITV

Kommentiere


    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.