Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Rückkehr des Knast-Dramas

ASBEST: ARD-Serie mit Kida Khodr Ramadan und Xidir bekommt eine 2. Staffel

Spoilerfrei
14. März 2023, 17:07 Uhr
Spoilerfrei
Michael
14.03.23

Die erfolgreiche ARD-Serie „ASBEST“ geht weiter: Die ARD Degeto setzt auch bei der zweiten Staffel die Zusammenarbeit mit Kida Khodr Ramadan fort, der unter anderem Regie führen wird. Damit setzt die ARD weiter auf eines der erfolgreichsten Serienformate der letzten Zeit. Unser Review zur Auftaktfolge findet sich hier.

In einer Mitteilung von ARD Degeto wird Redaktionsleiter Christoph Pellander so zitiert: „Mit fast 10 Millionen Abrufen ist uns mit ASBEST ein traumhafter Start ins Jahr 2023 gelungen. Nie ist ein Programm online erfolgreicher gestartet, die Resonanz des Publikums war grandios.“ Man habe mit ASBEST Zuschauer:innen erreicht, die die ARD Mediathek als Quelle für erstklassige Serien bisher gar nicht gekannt hätten – dieser Erfolg bestätige ARD Degeto darin, mit den Kreativen in die Entwicklung der zweiten Staffel zu starten. Alle Infos zur 1. Staffel haben wir hier zusammengestellt.

Mit dabei sein wird wie gesagt Kida Khodr Ramadan, außerdem wieder Autor Juri Sternburg sowie die Hauptdarsteller:innen Xidir Koder Alian als Momo und Lulu Hacke als dessen Freundin Daniela. Produziert wird die neue Staffel von Pantaleon Films im Auftrag der ARD Degeto für die ARD, Produzenten sind Dan Maag und Frank Kusche. Die Redaktion verantworten Carolin Haasis und Christoph Pellander von ARD Degeto.

Wer einen tieferen Einblick in die Serie haben möchte: Zu „ASBEST“ in der ARD Mediathek ist auch ein Making of produziert worden. Es bildet gleichzeitig den Auftakt einer neuen Reihen von Produktionsdokus zu aufwändigen Serien der ARD-Sender. Das neue Format ist ab sofort verfügbar in der ARD Mediathek mit einem 25-minütigen „Making Of“ zur Serie „ASBEST“ unter der Regie von Kida Khodr Ramadan. gelabelt wird die Making of-Reihe mit dem MDR-Formattitel „BRISANT“. Mehr dazu gibt es hier.

In dem ersten Making of zeigt „BRISANT“ exklusive Einblicke in die Produktion der neuen ARD-Serie: Interviews, persönliche Eindrücke von den Dreharbeiten und Behind-the-Scenes mit Kida Khodr Ramadan und den Stars Jasmin Tabatabai, David Kross sowie den Deutschrapper Xidir und Lulu Hacke. Auch Ideengeberin Katja Eichinger, Autor Juri Sternburg und Produzent Frank Kusche geben in Interviews Auskunft über die Entstehung der Gefängnis-Serie und beschreiben die Herausforderungen der Produktion.

Bilder: ARD

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Paramount+ Serien und Filme: Die Neuheiten im März 2024
Disney+ Serien und Filme: Die Neuheiten im März 2024
Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
Serienbilderparade #128
 
 

  • I’m gonna go ahead and write you a prescription for two testicles; and you feel free to get this filled out whenever you want. Perry Cox (Scrubs)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!