Featurettes führen uns hinter die Kulissen

Black Mirror: Behind the Scenes zu Staffel 4

Mini-Spoiler
Kira
16.01.18

In sechs neuen Featurettes zu jeder der sechs Folgen der vierten Staffel Black Mirror erhalten wir nicht nur Einblicke hinter die Kulissen der Serie, auch Creator Charlie Brooker kommt zu Wort und erläutert die Intentionen und Hintergründe der neuen Episoden. Ich habe die vierte Staffel bisher noch nicht gesehen, bin aber immer wieder überrascht, wen man in der Serie wieder entdeckt. Bekannte Gesichter aus u.a. Westworld (Jimmi Simpson), Peaky Blinders (Joe Cole) und Breaking Bad (Jesse Plemons) sind dabei. Und wie es schon bei den Trailern der Fall war bekomme ich auch durch die Featurettes am meisten Lust auf die Folgen Arkangel und Black Museum.

Arkangel

U.S.S. Callister

Crocodile

Hang the DJ

Metalhead

Black Museum

Featurette zur 4. Staffel

2 Kommentare

  • Ich fand „Callister“ und „Black Museum“ am besten, wobei ich bei letzterer Folge schon empfehlen würde, möglichst viel vom Vorherigen gesehen zu haben. Jede Episode hat aber ihren ganz eigenen Reiz (auch wenn ich nicht ganz nachvollziehen kann, weshalb „Hang The DJ“ so hohe Wertungen und „Metalhead“ so geringe erhalten hat. „Arkangel“ hat zwar mit den realitätsnahesten (und damit irgendwie creepigsten) Ansatz, hat mich aber mit am wenigsten unterhalten können.

    • Danke für die Einschätzung. Werde auf jeden Fall alle Episoden in der „richtigen“ Reihenfolge schauen. Mal schauen, ob ich trotzdem durchkomme :)



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.