Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Über 1700 weitere Folgen

Bones, Criminal Minds, Castle & Co: ab sofort viele Crime-Serien komplett exklusiv bei Disney+

Spoilerfrei
2. Mai 2022, 14:19 Uhr
Spoilerfrei
Michael
02.05.22

Disney+ wird zur Anlaufstelle für Crime-Serienfans: Der Streamingdienst füllt das Archiv mit zahlreichen Crime-Serien, jeweils mit allen Staffeln und praktisch immer exklusiv. Offensichtlich sind jetzt nach und nach die Lizenzvereinbarungen mit Sendern und anderen Streamingdiensten ausgelaufen, so dass Disney jetzt alle Serien aus dem ursprünglich eigenen Portfolio zu Disney+ umziehen kann.

Disney+-Kunden stehen damit ab sofort mehr als 1.700 weitere Folgen Serienvergnügen zur Verfügung – vor allem exklusiv mit allen Staffeln, die also nur noch auf Disney+ zum Streamen bereitstehen. Wie bei „Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“ (darüber haben wir hier berichtet) ist auch das zugehörige Spin-off „Seattle Firefighters – Die jungen Helden“ mit allen vier Staffeln (59 Folgen) zum Streamen bereit. Alle Episoden von Staffeln 1-3 mit 43 Folgen finden sich exklusiv nur auf Disney+ zum Streamen. Mit allen sechs Staffeln von „Private Practice“ (111 Episoden) ist zudem ein weiteres Spin-off von „Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“ bei Disney+ verfügbar.

Für Krimi- und Dramafans bieten die acht Staffeln „Castle“ (173 Folgen) und zwölf Staffeln „Bones – Die Knochenjägerin“ (246 Folgen) üppige Serien-Unterhaltung. Die Dramaserie „9-1-1“ steht ebenfalls mit allen bisherigen Staffeln bereit (60 Folgen), die fünfte Staffel ist zudem aktuell nur bei Disney+ mit einer neuen Episode jede Woche streambar.

Dazu kommen alle acht Staffeln der Dramedy-Serie „Desperate Housewives“ (180 Folgen), alle sechs Staffeln der Mystery-Serie „Lost“ (121 Folgen), alle fünf Staffeln „Prison Break“ (90 Folgen), sowie die komplette Sammlung (Staffel 1 bis 15) der Krimiserie „Criminal Minds“ (324 Folgen).

Bei den folgenden zehn Serien mit insgesamt 91 Staffeln und über 1.700 Episoden sind jetzt alle Staffeln gleichzeitig nur noch auf Disney+ streambar:

„Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte“

„Seattle Firefighters – Die jungen Helden“

„Desperate Housewives“

„Lost“

„Prison Break“

„Criminal Minds“

„Scrubs – Die Anfänger“

„Castle“

„Bones – Die Knochenjägerin“

„9-1-1“

Disney verspricht: Weitere exklusive Serienangebote und neue Staffeln weiterer Crime-Serien sollen folgen.

4 Kommentare



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Kurz nach Start: Sky-Website zu Paramount+ zusammengebrochen
Die neuen Netflix Weihnachtsserien 2022 auf einen Blick
Probeabo, Preise, Serientitel: Alles, was man zum Start von Paramount+ wissen muss
Paramount+: Infomieren und austauschen in unserer Facebook-Gruppe
sAWEntskalender 2022: Türchen 8
 
 

  • If you‘d asked me this morning, how many people I was gonna kill today, I‘d have been way off. Tabetha (Gotham)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!