Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Start im Mai

„Dark Matter – Der Zeitenläufer“: Trailer & Infos zur Sci-Fi-Serie bei Apple TV+

Mini-Spoiler
11. April 2024, 19:46 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
11.04.24

Dark-Matter-Serie-Apple-TV-plus-trailer

2019 hat US-Autor Blake Crouch den Roman „Dark Matter. Der Zeitenläufer“ (Partnerlink) veröffentlicht, der in etliche Bestseller-Listen katapultiert worden ist. Jetzt folgt die Serien-Adaption bei Apple TV+ und ich habe definitiv eine neue Serie, die ich meiner Watchlist hinzufügen muss. „Dark Matter – Der Zeitenläufer“ schaut nach smartem und vielschichtigem Sci-Fi-Drama aus, das etliche Parallelwelten miteinander verbindet. Hier der offizielle Trailer zur Serie – zunächst im englischen Originalton, darunter findet ihr die deutsche Synchronisation, solltet ihr da mal reinhören wollen.

„‚Dark Matter. Der Zeitenläufer‘ wurde als einer der besten Science-Fiction-Romane des Jahrzehnts gefeiert und ist eine Geschichte über die Wege, die man nicht eingeschlagen hat. Die Serie folgt Jason Dessen (Joel Edgerton), einem Physiker, Professor und Familienvater, der eines Nachts auf dem Heimweg durch die Straßen von Chicago in eine alternative Version seines Lebens entführt wird. Dies verwandelt sich schnell in einen Albtraum, als er versucht, in seine Realität zurückzukehren, inmitten der verblüffenden Landschaft von Leben, die er hätte leben können. In diesem Labyrinth der Realitäten begibt er sich auf eine erschütternde Reise, um zu seiner wahren Familie zurückzukehren und sie vor dem furchterregendsten und mächtigsten Feind zu retten, den man sich vorstellen kann: sich selbst.“

Das schaut mir ganz nach meinem Geschmack aus! Und bei Apple ist bislang kaum Verwässerung zu spüren, so dass ich auf eine hochwertige Umsetzung baue. Zumal der Cast auch noch gut zusammengestellt zu sein scheint. Neben Hauptdarsteller Joel Edgerton („The Underground Railroad“) sind unter anderem Jennifer Connelly („Snowpiercer“), Alice Braga („Queen of the South“) sowie ein (etwas aufgedunsener?) Jimmi Simpson („Westworld“) in der Serie zu sehen. Dass das Basismaterial anständig adaptiert wird, dürfte auch sichergestellt sein. Immerhin fungiert Blake Crouch höchstpersönlich als Schöpfer, Showrunner und Drehbuchautor der Serie.

Die erste Staffel von „Dark Matter“ wird aus neun Episoden bestehen und am Mittwoch, dem 8. Mai 2024, auf Apple TV+ anlaufen. Zum Auftakt wird es direkt eine Doppelfolge geben, die weiteren gibt es dann im Wochenrhythmus bis zum Staffelfinale, das am 26. Juni steigen wird. Hier der Direktlink zur Streamingseite.

Schade, dass man in Deutschland unbedingt beim Buch den Beititel „Der Zeitenläufer“ einbinden musste, so dass man sich jetzt allem Anschein nach dazu genötigt fühlt, selbiges für die Serien-Version machen zu müssen. International wird das Apple Original schlicht unter dem Titel „Dark Matter“ beworben. Aber vielleicht will man auch schlicht Verwechslungen mit der 2015 bis 2017 gelaufenen SyFy-Serie gleichen Namens vermeiden.

Bilder: Apple TV+

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!