Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Stephen und Freunde singen Goodbye

Das Ende des Colbert Reports

21.12.14 16:15
TV
Spoilerfrei
Maik
21.12.14

colbert-report-finale

Könnt ihr euch vorstellen, dass es in Deutschland ein satirisches News-Magazin gibt, das so gut und einschneidend ist, dass zum Ende ihrer jahrelangen Ausstrahlungszeit etliche Weltstars zusammen kommen und zum Abschied singen? Wohl eher nicht. Das Finale zum Report mit Stephen Colbert hat es da ungemein in sich: George Lucas, Patrick Steward, Bill Clinton, Pussy Riot, Vince Gilligan, James Franco, J.J. Abrams und viele weitere Personen aus TV, Film und Weltall sind am Start.

„Stephen Colbert’s Epic Send-Off Includes Cameos from Pretty Much Every Celeb Ever.“

Sehr gelungener Abschluss einer News-Show, die ihrem Ursprung der Daily Show mit den Jahren deutlich entwachsen ist. Natürlich darf da auch Jon Steward beim letzten Ständchen nicht fehlen. Groß!

Natürlich bleibt uns Colbert erhalten, nur eben als Nachfolger von Letterman in der Late Show nächstes Jahr.

via: nerdcore

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: