Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Ein Fan Made Video

Das „ThunderCats“-Intro als gelungene 3-D-Animation

Spoilerfrei
Fabio
17.08.20

ThunderCats

Als Mitte der 1980er das Katzenvolk aus der Zeichentrickserie „ThunderCats“ erstmals auf der Bildfläche erschien, hätte keiner damit gerechnet, dass sich der Cartoon Jahrzehnte später in Fankreisen weiterhin großer Beliebtheit erfreut. Einer dieser Fans ist eindeutig auch der Filmemacher und Animator Mike Booth, der sich zur Übung das legendäre Intro vorgeknöpft hat und komplett neu am Rechner erstellt hat. Für seine Rekreation hat er die kostenlos verfügbare Grafiksoftware Blender verwendet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Hier noch im direkten Vergleich mit dem original Intro.

Bilder: Mike Booth

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: