Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Hier ansehen: Staffel 30, Folge 261

Dittsche zum Staffelfinale mit Jan Böhmermann, Olli Schulz und Bjarne Mädel

Mini-Spoiler
Michael
13.06.21

Die 30. Staffel der WDR-Comedy „Dittsche“ haben wir mittlerweile erreicht, und ein Ende ist nicht abzusehen. Immer wieder bekommen Ingo und Dittsche prominenten Besuch, in Folge 261, gleichzeitig der letzten Folge der Staffel, war es mal wieder soweit: Jan Böhmermann, Olli Schulz und Bjarne Mädel schauten vorbei – übrigens nicht zum ersten Mal.

Schon 2017 kamen Böhmermann und Schulz bei Dittsche zu Besuch, allerdings nicht als sie selbst, sondern sie spielten zwei Polizei-Kommissare (siehe hier). Genauer gesagt das Ermittlerduo Lohmann und Rohde, das die beiden selber in der eigenen Podcast-Show „Fest und flauschig“ erfunden hatten. Ist natürlich ganz witzig, das ausgedachte Duo in der Comedy auftauchen zu lassen, und ich wäre ja immer noch dafür, dass die beiden auch mal einen eigenen „Tatort“ bekommen – ich würd’s auch als Nicht-Tatort-Fan, der nur den Weimar-Tatort schaut, gucken.

Wie auch immer: Jetzt kommen die beiden wieder in Ingos Imbiss vorbei, und ermitteln in einem besonderen Fall. Sie sind auf der Suche nach einem Fassadenkletterer, der im Bademantel gekleidet ist und verschiedene Stadtteile in Hamburg unsicher macht. Da fallen die Blicke natürlich direkt auf Dittsche, der aber total verunsichert versichert, dass er nicht der gesuchte Bademantel-Träger ist. Im Laufe der Diskussion taucht noch jemand vor dem Imbiss auf, der den gleichen Bademantel trägt wie Dittsche – das muss der Gesuchte sein, gespielt von Bjarne Mädel. „Dittsche“-Fans kennen ihn natürlich: In Staffel 27 kam Bjarne Mädel schon einmal in diesem Outfit vorbei, tauschte im Eppendorfer Grill wie Dittsche die leeren Bierflaschen gegen neu, bezahlte aber wenigstens, im Gegensatz zu Dittsche.

In der aktuellen Folge flüchtet der Bademantel-Träger, Rohde und Lohmann nehmen die Verfolgung auf. Wer nur den Auftritt der Gäste sehen möchte, muss sich übrigens bis zum Ende der Folge gedulden – der Auftritt findet sich in den letzten 5 Minuten wieder. Aber natürlich ist auch die restliche Folge sehenswert.

Bild: WDR

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: