Alles, was ihr nicht wissen müsst

Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

06.01.17 11:35
TV // | | |
Mini-Spoiler
Mini-Spoiler

Autor: - 06.01.17
TV | , , ,

Dschungelcamp-2017_00 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

In einer Woche ist es soweit: Das Fernsehen stellt die Richtstange beim Niveau-Limbo mal wieder eine Stufe niedriger und lässt einige „Stars“ in den australischen Dschungel. Lange hatte ich mich gegen dieses Format gewehrt, dann irgendwann damit abgefunden, mittlerweile muss man dann doch irgendwie gestehen, dass es gesellschaftlich, also BILD-Zeitungs-mäßig, re-rele… so etwas wie „wichtig“ ist. Naja, Gesprächsstoff eben. Und sind wir mal ehrlich: Gerade stapeln sich nicht gerade Folgen und Staffeln unser aller Lieblingsserien, wieso also nicht mal Menschen beim Maden-Futtern zuschauen? Okay, mir fiele da eigentlich genug ein, aber egal. Weil unsere bisher eher rudimentären „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!„-Inhalte dann doch überraschend Anklang gefunden haben, machen wir dieses Jahr das volle Programm. Inklusive eines Vorab-Info-Beitrags. Sind wir nicht toll? (rhethorische Frage, bitte nicht beantworten…)

Die IBES-Kandidaten 2017

Auch dieses Jahr ist wieder ein Potpourri des Who-Is-This? Deutschlands am Start. Ich habe extra die Bilder vor die Namen gesetzt, so dass ihr beim langsamen Herunterscrollen raten könnt, wer das ist. Aber tatsächlich gibt es auch ein paar Namen und/oder Gesichter, die man schon einmal gesehen haben könnte. Wobei einer der prominentesten Namen kurzfristig abgesprungen ist…

IBES-2017-Kandidaten_01 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Thomas „Icke“ Häßler

Jaja ich gebe es ja zu. Als Dortmund-Fan mache ich mir den ganzen Aufwand natürlich nur wegen Icke! Ein echter Fußballweltmeister, der Glück hat, dass Größe nicht in Zentimetern gemessen wird. Nachdem er etliche Jahr(zehnt)e scheinbar unerkannterweise unter Fernsehkameras hinweggelaufen ist, haben ihn seit einer Weile die Reality-Formatplaner entdeckt. Jetzt also der Dschungel. Weltmeisterlich ist anders…

IBES-2017-Kandidaten_02 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Markus Majowski

Das ist doch dieser Sketch-Schauspieler, bei dem man bei den früheren Sketch-Shows immer „das ist doch dieser Typ aus der Telekom-Werbung?“ gesagt hat. Macht aber auch ganz viel Charakter-Schauspiel und Theater, so wie jeder ernstzunehmende Darsteller (der dann zu IBES geht – finde den Fehler!).

IBES-2017-Kandidaten_03 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Marc Terenzi

Eigentlich wollte ich die Rangfolge nach Bekanntheit machen, stoße aber eigentlich bereits ab Rang 2 an die Grenzen dieses Systems. Also einfach so: Marc ist vor allem bekannt, weil er mal mit dieser Sängerin aus Delmenhorst verheiratet war und in deren Reality Soap mitgewirkt hat, in der es um kleines Kind mit verpixeltem Gesicht ging. Jetzt ist er scheinbar – Drumroll please….. – Stripper! Ich hoffe, er lässt alle Klamotten an, befürchte aber Schreckliches… Und ach ja: Seine Ex trifft er tatsächlich auch.

IBES-2017-Kandidaten_04 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Jens Büchner

Der Auswanderungsvogel hat endlich den Ort der Welt gefunden, der am weitesten entfernt von Deutschland und mir und all den Neidern und Nörglern ist – und dann sehen ihm Millionen dabei zu. Eigentlich ein Graus, dass er in dieser Reihe tatsächlich zu den „Bekannteren“ gehört, aber irgendwann muss ja die schlechte alte „wir bedienen uns bei anderen Casting- und Reality-Formaten unserer Sendegruppe“-Taktik greifen. Et voila!

IBES-2017-Kandidaten_05 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Gina-Lisa Lohfink

Noch so ein Show-Recycling, hier jedoch bereits in siebzehnter Stufe oder so. Die kesse Luftpumpen-Schnauze Gina-Lisa hat von Sex-Skandal bis Magersucht-Gerüchten so ziemlich alles durchgespielt, fehlt eigentlich nur noch der Dschungel. Das ist schon fast so konsequent, dass man es bewundern könnte. Zumal sie in Australien auf ihren Ex Marc Terenzi treffen wird, was hoffentlich zu ordentlich TV-Würze führen wird. Aber schaut sie mittlerweile nicht irgendwie aus wie Kader Loth? Wer das wiederum sein soll? Keine Ahnung.

IBES-2017-Kandidaten_06 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Kader Loth

Bei dieser Dame macht es gar keinen Sinn, nach einem eigentlichen Job zu suchen. TV-Formate wie IBES SIND anscheinend ihr Beruf. Reality TV-„Star“, bekannte Unbekannte – irgendwie ist sie halt so rein gerutscht, in dieses „Irgendwas mit Medien“-Gemache. Hier stelle ich mich auf erhöhtes Nörgel-Potenzial ein plus Gezicke mit ihrer mittlerweile visuell angeglichenen Silikon-Konkurrenz, wer denn nun mehr Oben ohne-Zeit unter dem Wasserfall haben darf.

IBES-2017-Kandidaten_07 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Sarah Joelle Jahnel

Jetzt beginnen eigentliche die Namen/Gesichter, die mir kaum noch was sagen. Diese Dame hier hat eine Bilderbuch-Karriere hingelegt, die Mutti stolz machen dürfte: Von DSDS ging es zu „Promi Big Brother“, ehe es nach einem Auftritt im Playboy zum Gesicht der Erotikmesse „Venus“ langte. Jetzt soll wieder seriös gesungen werden, was passt da besser als etwas Aufmerksamkeit?

IBES-2017-Kandidaten_08 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Nicole Mieth

Nicole Mieth ist Schauspielerin und YouTuberin. Okay, ihr Kanal hat „nur“ rund 3.000 Abonnenten (schreibt ein sAWE-Mensch, dessen Kanal rund ein Zehntel davon hat), aber das dürfte ja sicherlich ein bisschen mehr werden in den nächsten drei Wochen.

IBES-2017-Kandidaten_09 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Hanka Rackwitz

Ach ja, DIE! Diesen Gedanken könnte der ein oder die andere fassen, die schon einmal „Mieten, Kaufen, Wohnen“ geschaut hat. Genau, noch so ein Format aus der RTL-Senderfamilie. Die TV-Maklerin und studierte Germanistin dürfte für ordentlich Kontra und Breitseite auf der sonst oftmals eher auf Beauty aus seienden Frauenfront sorgen.

IBES-2017-Kandidaten_10 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Fräulein Menke

Neue Deutsche Welle-Star. Das wird nostalgische Geschichten von Früher (wo ja alles besser war…) und die ein oder andere Gesangseinlage geben. Ich freue mich jetzt schon drauf, ähem…

IBES-2017-Kandidaten_11 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Florian Wess

Nein, ein „IT Boy“ ist kein technischer Fachmann, der deine Computer-Probleme löst, das ist quasi nur die Bezeichnung für eierlegende Wollmilchsäue der modernen „Du bist total speziell!“-Gesellschaft. Andersartige werden nämlich nicht immer nur ausgegrenzt, nein, nein. Solange sie selbstbewusst sind, können sie auch zu Halbgöttern ernannt werden und plötzlich sind sie „Stars“, die in den Dschungel dürfen. Okay…

IBES-2017-Kandidaten_12 Dschungelcamp 2017: Kandidaten & Termine

Alexander „Honey“ Keen

Wie wäre es mit einem total authentischen Grinsen zum Abschluss der Bilderreihe? Sorry, hatte keines mehr… Hier haben wir mal wieder ein Unikum. Nicht etwa bekommen wir hier einen ausrangierten Teilnehmer einer anderen TV-Show zu sehen, nein, er ist der Freund einer ausrangierten Teilnehmerin einer TV-Show. Wahnsinn, welche Blüten Berühmtheit doch tragen kann.

Keine Kinsksi

Tjoa, eigentlich sollte in der obigen Liste auch der Name von Klaus-Tochter Nastassja Kinski vorkommen. Tut er aber nicht (also hat sie auch kein Bild verdient, pah!). Die Dame hat aber kurz vor Sendestart hingeschmissen – angeblich, weil sie jetzt erst wirklich gesehen hat, worum es in der Sendung geht und von Freunden davon abgehalten wurde, mitzumachen. Vielleicht nicht die schlechteste Idee.

Die IBES-Sendetermine 2017

Wie das immer so ist, kann hängt die Dauer der Sendungen eigentlich immer vom aktuellen Hype und dem Vorkommen von Verwehrtbarem im Camp ab. Die bisherige Planung von RTL schaut jedoch wie folgt aus: Der Camp-Start beginnt am (Freitag!, dem) 13. Januar 2017 um 21:15 Uhr, danach sollen sämtliche Episoden ab 22:15 Uhr laufen.

13. Januar 2017, Freitag – Start des Dschungelcamps 2017 (21.15-0.00 Uhr)

14. Januar 2017, Samstag (22.15-23.45 Uhr)

15. Januar 2017, Sonntag (22.15-23.30 Uhr)

16. Januar 2017, Montag (22.15-0.00 Uhr)

17. Januar 2017, Dienstag (22.15-0.00 Uhr)

18. Januar 2017, Mittwoch (22.15-23.15 Uhr)

19. Januar 2017, Donnerstag (22.15-23.30 Uhr)

20. Januar 2017, Freitag (22.15-0.00 Uhr)

21. Januar 2017, Samstag (22.15-0.00 Uhr)

22. Januar 2017, Sonntag (22.15-23.30 Uhr)

23. Januar 2017, Montag (22.15-23.30 Uhr)

24. Januar 2017, Dienstag (22.15-0.00 Uhr)

25. Januar 2017, Mittwoch (22.15-23.15 Uhr)

26. Januar 2017, Donnerstag (22.15-23.30 Uhr)

27. Januar 2017, Freitag (22.15-23.15 Uhr)

28. Januar 2017, Samstag: Das große Finale (22.15-0.00 Uhr)

29. Januar 2017, Sonntag: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Willkommen zurück“. Das Wiedersehen. (22.15-0.30 Uhr)

11. Februar 2017, Samstag: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das Nachspiel“ (22.15-0.30 Uhr)

seriesly BERICHTERSTATTUNG

Natürlich sehen wir dieses Format in keinster Weise im erlesenen Kreise qualitativer Serienformate, die wir hier als AWESOME präsentieren. Aber wir haben Spaß uns über IBES und seine TeilnehmerInnen lustig zu machen, wieso also nicht mit euch zusammen? So werden wir aller Voraussicht nach jeden Tag spätestens am Morgen nach der Folge etwas zu selbiger hier für euch geschrieben haben. Dabei wechseln wir wild durch alle Schreiberlinge, die Lust haben, sich überhaupt etwas davon anzuschauen. Aber wie das so in ganz Deutschland ist: Das sind erschreckend viele…

Bilder: RTL

Kommentare



DER Serien-Blog

Hier bekommst du Awesomeness serienmäßig. Keine frischen News zur hinterletzten Telenovela, die keinen interessiert sondern Serienkultur zu den besten Serien, die es gibt.

Serienauswahl

The best thing about human beings is that they stack so neatly.
Frank Underwood (House of Cards)