Iron Floppotron

Ein Diskettenlaufwerk-Orchester spielt die Game of Thrones-Titelmelodie

Spoilerfrei
Maik
15.07.16

floppotron-game-of-thrones

Auch wenn die Idee, bekannte Melodien mit alten Retro-Elektronika nachzubilden, jetzt nicht wirklich das Frischeste vom Freshen ist, hat diese Umsetzung ein verdammt hohes Level erreicht. Der „Floppotron“ von Paweł Zadrożniak hat natürlich nicht nur Disketten-Laufwerke dabei, sondern auch einen ersten wie zweiten Scanner und den Festplattengraben nicht zu vergessen! Und schon ertönt nach vermutlich drei Wintern voller Programmierung der uns allen so bekannnte Theme Song. „Peter Dinklage, Peter Dinklage, Peter Dinklage…“

via: testspiel

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.