Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Die letzten Tage der Menschheit

In der Netflix-Serie „Goodbye Earth“ stürzt ein Asteroid auf die Erde

Mini-Spoiler
16. April 2024, 10:44 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
16.04.24

Goodbye-Earth-netflix-serie-trailer

Anfang 2023 hatten wir bereits über die koreanische Programm-Offensive von Netflix berichtet. Eine der damals aufgeführten 34 bestellten Produktionen war „Goodbye Earth“, die TV-Adaption des 2006 veröffentlichten Romanes „Shumatsu no Fool“ von Kotaro Isaka, der unter anderem auch die Vorlage zum Film „Bullet Train“ geschrieben hat. Ganz so prominent besetzt und over-the-top-actionhaltig wie der (meiner Meinung nach sehr unterhaltsame) Film mit Brad Pitt in der Hauptrolle wird die Serie zwar nicht sein, ein ausgefallenes Setting erwartet uns aber dennoch. Denn „Goodbye Earth“ lässt uns Menschen unserer aktuellen Zeit das erleben, was die Dinosaurier ausgelöscht hat: Einen Asteroiden-Einschlag, der so gewaltig ist, dass er alles Menschenleben auslöschen wird. Ähnlich wie bei „Carol & the End of the World“ oder „You, Me and the Apocalypse“ geht es aber inhaltlich vor allem um die Menschen und ihre unterschiedlichen Umgänge mit dem nahenden Ende.

Hier der offizielle Trailer zur Netflix-Serie „Goodbye Earth“ (Originaltitel: „Jongmalui Babo“) im koreanischen Originalton mit englischen Untertiteln.

„The world is in utter chaos with only 200 days left until an asteroid collides with Earth, but some remain determined to make the most of each remaining day and their humanity to the very end in this Netflix series.“

Ursprünglich war bereits ein früherer Releasetermin für „Goodbye Earth“ angedacht, allerdings hat man unter anderem aufgrund des Verfahrens gegen Yoo Ah-in wegen Drogenmissbrauch und -Handel noch ein bisschen am Schnitt gefeilt. So hat man Szenen mit seiner Figur Jin Se-Kyung auf ein notwendiges Maß reduziert. Des Weiterem sind Kim Yoon-hye („Vampire Detective“), Bo-Min Kim („The Silent Sea“), Ahn Eun-jin („Kingdom“) oder auch Jeon Sung-woo („Designated Survivor: 60 days“) Teil des Casts.

„Goodbye Earth“ wird bereits kommende Woche Freitag, am 26. April 2024, auf Netflix erscheinen. Alle zwölf Episoden werden ab dann über diesen Link verfügbar sein.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!