Soundtrack der Woche #10

Musik in: Justified

SPOILER !!
Michael
22.06.15

justified

Neue Folge unserer Serie „Soundtrack der Woche“: Hier stellen wir Euch regelmäßig Scores, Tracks und Musik-Alben zu unseren Lieblingsserien vor. Dabei gehen wir einerseits auf die Akteure hinter dem Soundtrack ein, aber natürlich auch ausführlich auf die Musik selbst – und ihre Wirkung auf die Serie. Folge 10: Musik in: Justified.

Die Serie – darum geht’s

justified_cast

Die Geschichte um den Deputy U.S. Marshal Raylan Givens, der aus Miami nach Lexington in Kentucky versetzt wird, wurde über insgesamt sechs Staffeln erzählt – aktuell läuft die sechste Staffel in Deutschland. Die Serie könnte man als eine Mischung aus modernem Western und Ermittlerserie samt einer gehörigen Prise Humor bezeichnen. Raylan Givens ist in der Gegend rund um Lexington aufgewachsen – und trifft dort, in Harlan County, auf viele seiner früheren Wegbegleiter, die nicht alle den rechten Pfad betreten haben. Raylan räumt in seiner für ihn typischen Art und Weise auf: Er provoziert hier, überschreitet die Grenze dort, aber immer mit dem Ziel, das Böse zu bekämpfen. Das Böse manifestiert sich in der Person des Boyd Crowder, früher ein Arbeitskollege von Raylan in den Minen, heute Kleinkrimineller und Bandenchef, je nach aktueller Lage. Beide laufen sich immer mal wieder über den Weg, arbeiten mal zusammen, mal gegeneinander. Zum Ende kommt’s zum Showdown.

Die Serie spielt im tiefsten Kentucky – entsprechend kommt auch der Musik in der Serie die Aufgabe zu, für entsprechendes Südstaaten-Feeling zu sorgen. Das klappt ganz gut, mit typischen Country- und Western-Songs. Auch die in den USA berühmt-berüchtigte Region Harlan County wird in Songs immer mal wieder thematisiert. Optik, erzählter Inhalt und Musik der Serie bilden eine schöne Einheit – die Atmosphäre stimmt.

ghost

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:
1 2
Deine Meinung? 1 Krone2 Kronen3 Kronen4 Kronen5 Kronen

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.