Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

"Mr. Monk's Last Case: A Monk Movie"

Noch dieses Jahr: „Monk“ kehrt mit einem letzten Fall als Film zurück

Mini-Spoiler
9. Oktober 2023, 21:41 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
09.10.23

Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für Fans der Serie „Monk“: Die Hauptfigur Adrian Monk kehrt für einen letzten Fall zurück -in Spielfilm-Länge. Am 8. Dezember 2023 wird der Film auf Peacock in den USA laufen – wann der Film „Mr. Monk’s Last Case: A Monk Movie“ nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt. „Ich habe immer auf eine Chance gehofft, ihn so wiederzusehen, wie man einen alten Freund wiedersehen möchte“, sagt Schöpfer Andy Breckman gegenüber Entertainment Weekly.

Monk-der-Film-2023-01

Die Serie „Monk“, die von 2002 bis 2009 auf USA Network lief und acht Emmys gewann, endete zwar vor über einem Jahrzehnt, doch Serienschöpfer Andy Breckman hat nicht aufgehört, an den Detektiv zu denken. „Monk war in den letzten Jahren ein großer Teil meines Lebens und wahrscheinlich die Figur, auf die ich in meiner Karriere am stolzesten bin“, erzählt er EW. „Ich habe immer auf eine Chance gehofft, ihn so wiederzusehen, wie man einen alten Freund wiedersehen möchte.“

Start im Dezember 2023: Darum geht’s in dem „Monk“-Film

Während der Corona-Zeit sei das Interesse an der Figur Monk stark gestiegen – so dass eine Rückkehr immer wieder diskutiert wurde. Monk-Darsteller Tony Shalhoub, der in acht Staffeln drei Emmys gewann gilt als das „Herz und die Seele des Franchise“, und daher war es natürlich wichtig, dass er sich auch dafür interessierte, herauszufinden, wo und wie sich die Figur heute befindet. Dies führte zur Erstellung eines Kurzfilms mit den Monk-Charakteren für Peacocks At-Home Variety Show mit dem Titel „Mr. Monk Shelters in Place“, in dem Monk seine Freunde traf und seine Lockdown-Routine detailliert beschrieb. „Tony und seine Frau Brooke Adams haben diese vierminütige Minifolge von ihrer Wohnung aus gedreht“, erklärt Breckman. „Die Regie führte Brooke, und NBC stellte die Ausrüstung tatsächlich im Flur vor ihrer Wohnung ab.“

Monk-der-Film-2023-02

Jetzt also der Film: Dort findet sich Monk an einem ziemlich düsteren Ort vor, und er steckt wieder in einem Loch, aus dem er emotional herauskommen muss. Um aus diesem Loch herauszukommen, muss man sich natürlich in einen Fall stürzen – und einige Therapiesitzungen. Im Serienfinale traf Monk Molly, Trudys Tochter aus einer Affäre. Als Mollys Verlobter ermordet wird, widmet sich Monk der Lösung des Falls und stürzt sich erneut in ein Geheimnis, das eine zutiefst persönliche Verbindung zu seinem eigenen Leben hat.

Bilder: Steve Wilkie / Peacock

Auch AWESOME:

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG