Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Staffel wird nicht einmal komplett ausgestrahlt

„Powerless“ offiziell abgesetzt

Spoilerfrei
12. Mai 2017, 16:00 Uhr
Spoilerfrei
Maik
12.05.17

Eigentlich ist so eine „cancelled“-Information ja eher was für unseren neuen „Kleinkram“ oder einen Sammelbeitrag. Aber bei „Powerless“ mache ich mal eine Ausnahme. Das liegt vor allem daran, dass ich es schlichtweg nicht verstehen kann. WHY?!

Okay, die Folgen waren nicht wirklich konstant, hatten immer wieder Schwächen, aber konnten mich insgesamt durch Originalität und gutes Pacing unterhalten (s. Review zur Pilotfolge). Und ja, mit rund 3,1 Millionen Zuschauern in der Spitze und 2,3 Millionen im Schnitt pro Episode wäre man in Deutschland ein Erfolg, in den US-and-A aber für einen Mainstream-Sender wie NBC eher eine Enttäuschung. Aber jetzt werden gar bereits fertig produzierte Episoden gar nicht mehr ausgestrahlt – die erste Staffel bleibt bei mageren neun Episoden.

Sieht so eine richtige Chance aus? Ich meine, wieso ist es anscheinend okay, dass ehemalige Lieblinge wie „Suits“ nach einigermaßen guten Quoten jetzt mit unter zwei Millionen Zuschauern weiter gesendet werden, eine neue Serie sich aber keine Zuschauerschaft erarbeiten kann? Wieso wird lediglich eine Hand voll Episoden abgewartet, ehe Feiertage, Umprogrammierungen oder gar Episodenwechsel(!) dazu führen, dass Zuschauer sich eh nicht dran gewöhnen und keine Routine aufkommt? Dass dann tatsächlich an der einen US-Küste eine andere Episode (S01E07) als auf der anderen (S01E09) gesendet wurde und das Publikum inklusive mir zu Verwunderung und Irritation gebracht hat, ist dann noch die allerletzte Höhe.

Ich finde es schade, um eine der wenigen „anderen“ Superheldenserien. Natürlich ist es wieder eine DC-Produktion, die ihre Schwierigkeiten hat. Aber hier hätte ich mir gewünscht, dass man nicht direkt eine „Superserie“ erwartet, sondern eine menschliche, eine, die zwar „powerless“ aber doch irgendwie liebenswert ist. Schade.

via: serienjunkies

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Squid Game - The Challenge: So kann sich jeder ab sofort für die Reality-Show bewerben
Warum sind nicht mehr Serien so gut wie „Better Call Saul“ geschrieben?
Welcher "The Sandman"-Charakter die Darsteller:innen wirklich wären
 
 

  • If you are indeed that knight, you’re either a deserter or a ghost. If not dead then, then dead now. Baron Ventris (The Bastard Executioner)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!