Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Serie startet am 24. Juni

„Reich!“: Alle Infos und Trailer zur Apple TV+ Serie

Mini-Spoiler
17. Juni 2022, 09:41 Uhr
Mini-Spoiler
Michael
17.06.22

Apple TV+ hat eine neue Serie angekündigt, die dem Trailer nach einen sehr guten Eindruck macht: Es handelt sich um eine Workplace-Comedy namens „Reich!“ (im Original „LOOT“) mit Emmy-Award-Gewinnerin Maya Rudolph („Saturday Night Live“, „Brautalarm“) in der Hauptrolle und als ausführende Produzentin. Die zehnteilige Comedy-Serie von den Emmy-prämierten Autoren Alan Yang („Little America“, „Master of None“) und Matt Hubbard („30 Rock“, „Forever“) startet am Freitag, 24. Juni 2022, mit den ersten drei Episoden weltweit auf Apple TV+, gefolgt von einer neuen Episode jeden Freitag. Neben Maya Rudolph sind auch Michaela Jaé Rodriguez („Pose“), Ron Funches („Undateable“), Nat Faxon („Married“) und Joel Kim Booster („Sunnyside“) zu sehen. Ich werde definitiv mal reinschauen, wenn die Serie veröffentlicht wird.

„Reich!“ auf AppleTV+ – darum geht’s in der Serie

Die Milliardärin Molly Novak (Maya Rudolph) hat ein Traumleben mit Privatjets, einer riesigen Villa und einer Gigayacht – alles, was ihr Herz begehrt. Doch als sie nach 20 Jahren Ehe von ihrem Mann betrogen wird, gerät sie in die Kritik der Öffentlichkeit und wird für die Boulevardpresse zum gefundenen Fressen. Sie ist auf dem Tiefpunkt, als sie zu ihrer Überraschung feststellt, dass es eine Wohltätigkeitsstiftung gibt, die auf ihren Namen läuft und die von der seriösen Sofia Salinas (Michaela Jaé Rodriguez) geführt wird. Diese bittet Molly darum, in Zukunft für keine negativen Schlagzeilen mehr zu sorgen. Gemeinsam mit ihrem treuen Assistenten Nicholas (Joel Kim Booster) und der Hilfe von Sofia und ihrem Team – zu dem auch der freundliche Buchhalter Arthur (Nat Faxon) und ihr optimistischer, Popkultur-begeisterter Cousin Howard (Ron Funches) gehören – begibt sich Molly auf einen Selbstfindungstrip. Möglicherweise besteht der Weg sich selbst wieder zu finden, darin, anderen etwas zurückzugeben.

Entwickelt und geschrieben wurde „Reich!“ von Alan Yang und Matt Hubbard, die auch ausführende Produzenten der Serie sind. Als ausführende Produzent:innen fungieren neben Maya Rudolph auch Natasha Lyonne und Danielle Renfrew Behrens im Auftrag von Animal Pictures Banner sowie Dave Becky über 3 Arts. „Reich!“ wird für Apple von Universal Television, einer Abteilung der Universal Studio Group, produziert. Das Projekt ist die zweite Zusammenarbeit von Apple TV+ und Alan Yang nach der dreimal für den Independent Spirit Award, den BAFTA und den NAACP Image Award nominierten Anthologie-Serie „Little America“.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

DAZN: Ab August 100 Prozent Preiserhöhung für Bestandskunden
The Umbrella Academy: Cast sieht erstmals das Ende von Staffel 3
Amazon Prime Video: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Juli 2022
Obi-Wan-Parodie: „Star Wars: LARRY – Episode 1“
Die Wandlung des EZ zum "Real Bad Boy"
 
 

  • She screwed my husband and then had the nerve to show up at his funeral. Now, I think I should be committed if I didn’t smack her! Molly (Extant)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!