Ein telepathischer Soundtrack

Sense8: Gehirnwellensinfonie

02.08.15 21:30
Sense8
Spoilerfrei
Kien
02.08.15
Sense8 – Gehirnwellensinfonie

© Netflix

Da haben sich die Macher von Sense8 wieder was einfallen lassen. 8 ausgewählte Fans setzte man Stimuli aus, um Reaktionen in ihrem Gehirn auszulösen. Die gemessenen Hirnaktivitäten wurden dann in Wellenform visualisiert – diese Rohdaten wiederum durch einen Algorithmus gejagt, der bestimmte Muster erfasst und diese in musikalische Noten und Rythmen umwandelt.

Das Ergebnis seht bzw. hört ihr hier beim netten Begleitkommentar vom Serien-Schöpfer J. Michael Straczynski:

Den kompletten Track gibt es auf Spotify zu genießen.

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.