Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

Konkurrenz für HBO Now, Hulu, Netflix und Co. ?

Showtime startet eigenen Online-Dienst

Spoilerfrei
6. Juni 2015, 13:35 Uhr
Spoilerfrei
Jonas
06.06.15

showtime

Die schöne neue Video On Demand Welt: Serien und Filme sofort und bequem zum Abruf. Größtest Problem dieser Revolution war und ist, dass man eben nicht alles bekommt, was man haben möchte. Doch mit dem kürzlich (in den USA) gestarteten HBO Now, gibt es jetzt sogar die beliebten Pay TV Serien im Internet.

Diesem Vorbild folgt nun Showtime. Der ebenfalls gebührenpflichtige Sender ist für für Serien wie Dexter, Twin Peaks oder Homeland bekannt. Showtime – so einfach heißt der Dienst – soll $11 kosten und ist damit günstiger als die veranschlagten $15 von HBO. Am 12. Juli geht es los, zeitgleich zur neuen Staffel Masters Of Sex.

Auch wenn es prinzipiell eine tolle Nachricht ist, so führt dies leider zu einer zunehmenden Fragmentierung des Marktes. Zumal Showtime seine Serien bisher an Video On Demand Dienste verkauft hat, Dexter ist bspw. auf Netflix verfügbar. Zukünftig wird das wohl heißen, dass man Showtime Serien nur noch bei Showtime selbst sehen werden kann.

via: CNET

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG