Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

"I've never drawn so much blood in my life..."

So werden neue Figuren in „Rick and Morty“ erstellt

Mini-Spoiler
Maik
06.05.20

Mit „Character Creation Secrets“ schenkt Adult Swim uns erneut einen kleinen Einblick in die immer komplexer werdende Produktion der Animationsserie „Rick and Morty“. Character Designer erklären, wie sie bei der Erstellung neuer Figuren vorgehen und was im Zuge der Serie besonders wichtig ist. Wie immer ein paar interessante Einsichten bezüglich der Produktion, inklusive ein paar ursprünglicher Skizzen von Charakteren.

„Rick & Morty character designers show us their favorite unused designs, giving us a peek at the incredible range of options the show runners are given. Viewers will learn why one character design rises to the top out of many options and variations.“

Aktuell laufen ja (endlich!) wieder neue Folgen von „Rick and Morty“ (zumindest in den USA und hierzulande über TNT Comedy) – hier mein Review zur Episode S04E06 „Never Ricking Morty“. Mehr zu „Rick and Morty“, auch abseits der neuen Folgen, gibt es hier bei uns im Blog-Archiv zu sehen. Unter anderem neuere Featurettes zu den Herausforderungen der Animation oder auch den Arbeiten am Soundtrack der Serie.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: