Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Ab Februar

Suspicion: Trailer & Infos zur Apple-TV-Serie mit Uma Thurman

Mini-Spoiler
Maik
11.01.22

Noch eine erfolgreiche Serie aus Israel, die internationalisiert worden ist – und das mit großen Namen am Werk! „False Flag“ (oder auch im Original „כפולים“‎ / „Kfulim“) heißt eine 2015 von Keshet Media produzierte Serie. Der britische Ableger des Produktionshauses hat jetzt basierend auf der israelischen Originalgeschichte die Thriller-Serie „Suspicion“ geschaffen. Die weiß allem voran mit Hollywood-Star Uma Thurman in einer der Hauptrollen aufzutrumpfen, hält aber auch eine interessante Basis-Geschichte parat:

„Als der Sohn einer prominenten amerikanischen Geschäftsfrau (Uma Thurman) aus einem New Yorker Hotel entführt wird, fällt der Verdacht schnell auf vier scheinbar gewöhnliche britische Bürger:innen, die in der fraglichen Nacht im Hotel waren. Ein transatlantisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt, in dem die vier Verdächtigen versuchen, ihre Unschuld zu beweisen und den vereinten Kräften der National Crime Agency und des FBI zu entgehen. Doch bald wird klar, dass man nicht jedem von ihnen trauen kann. Wer steckt wirklich hinter der mysteriösen Entführung, und wer ist nur schuldig, zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen zu sein? „

Hier der heute veröffentlichte erste offizielle Trailer zur neuen Drama-Serie „Suspucion“ im englischen Originalton:

Yep, da sind so einige bekannte TV-Gesichter mit dabei. Vor allem Kunal Nayyar dürfte vielen aus „The Big Bang Theory“ bekannt sein, wo er den Raj Koothrappali dargeboten hat. An seiner Seite werden wir unter anderem noch Tom Rhys Harries („Britannia“), Elizabeth Henstridge („Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“), Elyes Gabel („Game of Thrones“) oder auch Georgina Campbell („Broadchurch“) zu sehen. Als Showrunner und ausführender Produzent ist niemand Geringeres als Rob Williams („The Man in the High Castle“) am Werk. Das lässt schon mal Gutes hoffen.

Die erste Staffel von „Suspicion“ wird ab Freitag, dem 4. Februar 2022, auf Apple TV+ starten, wobei es wöchentlich jeweils eine neue der insgesamt acht Folgen zu sehen geben wird.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Mini-Spoiler
Beitrag teilen: