Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Junge wird beim Nachahmen von The Walking Dead angeschossen

Vorsicht bei Live-Action Nachspielen!

17.06.13 19:10
The Walking Dead
No Rating
Maik
17.06.13

zombies

Manche lieben Serien so sehr, sie möchten auch die Zeit zwischen den Folgen so nah wie möglich an ihrer Lieblingsserie verbringen. Manche spielen sogar Ereignisse nach oder erfinden neue. So wie Trevor Hargrove, 16 Jahre, aus dem amerikanischen Arkansas, der mit Freunden The Walking Dead nachgespielt hat.

Als er mit einer ungeladenen Armbrust auf einen Freund zielt, geschieht das Unfassbare: der greift zu einer .40-kalibrigen Handfeuerwaffe und betätigt den Abzug. Wie das in den USA nun einmal so ist, können herumliegende Waffen schon einmal geladen sein, so auch hier. Hargrove kommt mit einer Schusswunde ins Krankenhaus aber hat Glück im Unglück.

Auf Facebook hat er sogar ein Foto nach Entlassung aus dem Krankenhaus gepostet. Und sieht dort kurioserweise tatsächlich aus wie ein Zombies. Lasst euch das eine Lehre sein – nur mit Wasserpistolen spielen, okay?!

o-TREVOR-HARGROVE-570

Ich dachte ja ursprünglich, dass sie beim Spielen als Zombies von Externen angeschossen wurden, aber das macht die Geschichte noch obskurer. Und den Ruf nach einer Evolution des Waffenschutzgesetztes in den USA sowieso.

via: serien-load

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
No Rating
Beitrag teilen: