Don´t fall out und bring ein paar Bananen mit!

Vergessene Stars: „Was wurde eigentlich aus … Gendry?“

14.07.16 20:53
Game of Thrones
SPOILER !!
Tobias
14.07.16

Gendry00

Jeder von uns kennt sie, diese rührenden und vor allem Seiten (klick, klick, klick) füllenden „Was wurde eigentlich aus …?“ Storys auf den Webseiten der Boulevardblätter dieses Landes. Und meistens sieht man dann abgehalfterte TV Stars, die so gar nichts mehr mit ihrem vorherigen Abbild zu tun haben. Schrecklich. Da hätte man doch helfen können. Aber jene früheren TV Stars können wiederum auch nicht alle beim nächsten Quentin Tarantino Film mitwirken. So viele Filme hat Tarantino auch nicht mehr auf seiner Liste.

Daher sollte man sich frühzeitig um seine vergessenen Stars kümmern. Wehret den Anfängen!

Was uns nun zu Gendry führt. Who? Habt ihr ihn schon vergessen? Seht ihr, geht schon los …

Kurzer Recap: Gendry ist der heimliche Bastard Sohn von Robert Baratheon und seit der dritten Staffel nicht mehr gesehen, als königliches Blut für den Herrn des Lichts fließen sollte. Wir erinnern uns, Stannis Baratheon und seine Freude für diese Religion in der Hoffnung auf einen glücklichen Kriegsausgang. Ser Davos wollte hier nicht tatenlos zusehen und half Gendry zur Flucht. Welche Auswirkungen dies auf den weiteren Handlungsverlauf hatte, kann sich jetzt jeder selber ausmalen, denn das Opfer wurde ja dennoch erbracht.

Gendry03

Das letzte was wir von Gendry also gesehen haben, war, wie er rudernd im Dunkeln verschwand. Und nun? Das ist drei Staffel her. Muss man sich Sorgen machen? Rudert Gendry wohl immer noch und wo mag er dann wohl derzeit sein? Müsste er dann nicht sogar bald wieder auf der anderen Seite Westeros ankommen? Oder ist die Erde eine Scheibe?

Darüber macht man keine Scherze? Ist auch keiner, die beiden Showrunner David Benioff und Dan Weiss sehen ihn immer noch rudernd. So war es in einem Podcast zu hören:

Dan: “He’s still rowing.”

David: “Yes, he’s still rowing. It’s a long, a very long—”

Dan: “He’s coming up on Florida.”

David: “He’s getting in great shape. Think of the shape he’s in after rowing for four seasons.”

Vor ein paar Tagen konnte man zu diesem Thema daher mal wieder diverse lustige Tweets lesen. Sehr cool fand ich dabei die Tweets von Joe Dempsie selbst, dem Darsteller von Gendry. Der sieht sich u.a. als Begründer eines neues Hauses in Westeros, mit einem passenden Spruch.

Gendry01

Gendry02

Was glaubt ihr, wo sich der rudernde Gendry gerade befindet? Die Theorie, dass er auf seiner Flucht der Flotte von Daenerys begegnet, halte ich für sehr weit her geholt – dann wäre er wirklich sehr, sehr …. sehr langsam unterwegs.

Wobei das mal etwas anderes wäre bei „Game of Thrones“.

via: radiotimes

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
SPOILER !!
Beitrag teilen: