Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden
WERBUNG
Unterstütze den Blog!

Ab morgen!

Zombieverse: Infos & Trailer zur Zombie-Reality-TV-Show auf Netflix

Mini-Spoiler
7. August 2023, 09:49 Uhr
Mini-Spoiler
Maik
07.08.23

Zombieverse-netflix-reality-tv-show-serie-trailer

In unserem August-Ausblick für das Netflix-Programm habt ihr vielleicht bereits gesehen, dass bereits morgen die erste Staffel von „Zombieverse“ ansteht. Dabei handelt es sich aber nicht etwa um eine x-te Untotenserie, die irgendwo zwischen hochseriösem Endzeit-Drama und trashigem Zombie-Flick positioniert ist, sondern um ein Reality-TV-Format.

Fies: Die offiziellen Beschreibungen von Format und Videomaterial des koreanischen Netflix Originals lesen sich wie „echte“, also gescriptete, Zombie-Verfilmungen. Da steht kein Wort davon, dass es sich um Kandidat:innen handelt, die durch ein Spiel laufen. Entsprechend dachte ich beim Anblick des offiziellen Trailers auch zunächst, da würde der Cast auf finale Edit-Aufnahmen der Serie blicken. Aber nein, die befinden sich bereits mitten im Spiel… Das ist wie ich finde ein spannender neuer Ansatz, der unterhaltsam werden könnte. Erinnert ein bisschen an „Squid Game: The Challenge“, die Real-Umsetzung zur Hit-Netflix-Serie für Fans.

„No one survives a zombie fight 🏃 But you can run to stay alive! Zombies have taken over Seoul 😮 Who will live and who will die? It’s the ultimate fight for survival“

Die „Zombieverse“-Kandidat:innen

Allerdings lag ich auch nicht komplett daneben, denn bei den Teilnehmenden handelt es sich nicht um Otto-Normal-Bürger:innen. Viele davon sind tatsächlich bekannte Gesichter – zumindest in Korea. So hat Lee Si-young unter anderem bereits in der Netflix-Serie „Sweet Home“ mitgespielt und Kim Jin Young im Reality-Format „Raus aus der Single-Hölle“ der Streaming-Plattform. Tsuki ist als Mitglied der Band Billlie ein gefeierter K-Pop-Star und Hong-chul Noh hat im Musikvideo zu Psys Hit „Gangnam Style“ sowohl den „Cowboy Hat Guy“ als auch „The Elevator Guy“ gespielt! Zudem ist mit Anzu Lawson noch eine Schauspielerin („Manifest“, „The Blacklist“) dabei, die eine tatsächliche Rolle (SiYoung) übernimmt. Hoffentlich führt die Fülle an Schauspielenden nicht dazu, dass wir Gespieltes zu sehen bekommen.

Hier gibt es das offizielle Vorstellungsvideo zu den Teilnehmer:innen der ersten Staffel von „Zombieverse“:

„The zombies are closing in on this ragtag group of personalities. Will their teamwork survive the apocalypse?“

„Zombieverse“ Startdatum

Die erste Staffel der Reality-TV-Zombie-Show „Zombieverse“ wird morgen, am Dienstag, den 8. August 2023, bei Netflix anlaufen. Hier schon einmal der Direktlink zur Streamingseite.

Auch AWESOME:

Autor:innen gesucht

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
WERBUNG