Wiederholung beider Staffeln an Silvester

4BLOCKS bekommt finale 3. Staffel

30.12.18 09:09
4 Blocks
Spoilerfrei
Michael
30.12.18

„4BLOCKS“ bekommt doch noch eine dritte Staffel: TNT Serie spendiert uns Zuschauern eine letzte Staffel, die im Frühjahr 2019 gedreht und im Winter 2019 ausgestrahlt werden soll. Wie schon bei den ersten beiden Staffeln stammt das Konzept von Hanno Hackfort, Bob Konrad und Richard Kropf. Die dritte Staffel wird aus sechs Episoden bestehen, für die erneut Özgür Yıldırım die Regie übernimmt. Ich hatte ja zum Staffelende vor einigen Wochen spekuliert, ob es Sinn machen könnte, eine dritte Staffel dranzuhängen. Für meinen Geschmack war „4BLOCKS“ so solide abgeschlossen – da muss schon wirklich Großes kommen, wenn es eine dritte Staffel rechtfertigen soll.

Die zweite Staffel war übrigens recht erfolgreich. Mehr als 2,5 Millionen Zuschauer wurden erreicht. Mehr als 1,5 Millionen davon nutzten non-lineare Angebote. Alleine auf Sky, wo die Folgen jeweils direkt nach der Ausstrahlung auf TNT Serie auf Abruf verfügbar waren, erreichte die Serie über 1,3 Millionen Menschen und ist dort somit nach Zuschauerschnitt pro Episode unter den fünf erfolgreichsten Serien im Jahr 2018. Jeweils am Tag nach der Ausstrahlung standen die Episoden zudem zum Kauf zur Verfügung. Bei iTunes erreichte die Serie Platz 1 (Staffel 1) und 2 (Staffel 2) der meistverkauften Serien des Jahres 2018 und lag somit vor Produktionen wie „The Big Bang Theory“, „Game of Thrones“ und „Westworld“. Im Bereich Fiktion ist die aktuelle Staffel außerdem für den Deutschen Fernsehpreis 2019 nominiert.

Tipp: TNT Serie wiederholt Staffel 1 am 31. Dezember ab 14:25 Uhr, Staffel 2 am 31. Dezember und 1. Januar jeweils ab 20:15 Uhr.

Bild: TNT Serie

Kommentiere



    Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.