Binge Bells - Das beste Serienprogramm zum Fest

Durch die Woche mit… Michael (52/15)

Mini-Spoiler
Michael
21.12.15

DurchdieWocheSchabloneKW52

Puh! Vor lauter Vorweihnachtsstress kommt man gar nicht mehr dazu, serienmäßig dranzubleiben. Ich bin zwar gerade mit „The Man in the High Castle“ bei Amazon Instant Prime Video (oder wie das heißt) angefangen, stecke aber bei meinen anderen Serien wie The Knick, The Leftovers und Rectify irgendwie fest. Naja, sicher gibt das anstehende laaaaaange Weihnachtswochenende gute Gelegenheiten, da aufzuholen.

Apropos Weihnachtswochenende: Da das Fest diese Woche außerordentlich bestimmt, konzentriere ich mich mit meinen Tipps für Euch auf die 2,5 Festtage + Zusatz(sonn)tag. Wer Zeit hat und dem Rhythmus Geschenke-Essen-Quatschen-Essen-Quatschen-Essen-Schlafen-Geschenke entfliehen kann, der kann sich einige Serien vorknöpfen und dem Binge-Watching frönen. Sky hat da bingetechnisch einiges zu bieten, auch Netflix und Amazon bieten sich hier natürlich an. Oder man schaut mal, was die üblichen Verdächtigen an Sitcoms wie ALF, Hör mal wer da hämmert usw. an Weihnachtsfolgen bieten… apropos, könnte ich Euch diese Woche eigentlich auch nnochmal zusammenfassen…

Naja. Starten wir mit dem…

Donnerstag, 24. Dezember 2015, auch bekannt unter dem Namen Heiligabend

AVeryMurrayChristmas1

Zu aller, aller, allererst muss ich natürlich nochmal das Netflix-Special „A Very Murray Christmas“ empfehlen, mit Bill Murray als Moderator einer Weihnachtsgala, die irgendwie komplett schiefgeht. Bitte unbedingt mit der Familie an Weihnachten anschauen, ist sehr witzig (und am besten an Silvester nochmal schauen statt des ewigen Dinner for one).

Sky Atlantic HD bietet an Heiligabend die mehrfach Emmy-ausgezeichnete Mini-Serie Olive Kitteridge an. Ab 17 Uhr geht’s los, um 21 Uhr ist man dann damit durch. Wer um 17 Uhr noch bei der Bescherung ist, kann eine Stunde später auf Sky Atlantic +1 HD einschalten, da läuft die Mini-Serie von HBO nochmal – und ich kann sie nur empfehlen, mit großartigen Schauspielern und einer tollen Geschichte.

Spannende Alternative: FOX zeigt ab 18:45 Uhr die erste Hälfte von Wayward Pines, also Folge 1 bis 5. Folge 5 ist meiner Meinung nach zugleich auch die beste Folge der gesamten Staffel. Direkt im Anschluss zeigt Fox die zweite, lizensierte Erfolgsserie: The Walking Dead – die ersten vier Folgen der aktuellen sechsten Staffel.

Wer es epischer mag, kann auf TNT Serie in die vierte Staffel von Game of Thrones einsteigen – die Folgen 1 bis 5 sind dort ab 20:15 Uhr zu sehen.

Alle drei Serien werden am nächsten Feiertag fortgesetzt, und zwar am…

Freitag, 25. Dezember 2015

Heißt also: Ab 18:45 Uhr wieder FOX einschalten, da geht’s weiter mit den restlichen fünf Folgen Wayward Pines. Wer denkt, dann mit dieser Serie durch zu sein, der irrt, denn Wayward Pines hat vor kurzem eine zweite Staffel spendiert bekommen – läuft dann nächstes Jahr.

Ab 22:35 Uhr geht’s dann auch mit der sechsten Staffel von The Walking Dead weiter. TNT Serie setzt um 20:15 die vierte Staffel von Game of Thrones fort (und wiederholt davor ab 15:15 Uhr auch nochmal die ersten fünf Folgen – wer mag, kann sich also den 1. Weihnachtsfeiertag über TNT Serie fast komplett in Westeros aufhalten).

Sky Atlantic HD zeigt ab 18:15 Uhr (Sky Atlantic +1 HD ab 19:15 Uhr – Ihr merkt, das +1 steht für ‚eine Stunde später als das normale Sky Atlantic‘) die ersten drei Folgen der dritten Staffel von Rectify, die ich nur sehr empfehlen kann. Ab 21 Uhr hängt man dann noch die Sky-Eigenproduktion The Last Panthers dran – ebenfalls die ersten drei Folgen, allerdings der ersten Staffel. Ich habe da noch nicht reingeschaut, kenne nur den – allerdings hörenswerten – Titelsong von David Bowie.

Rectify und The Last Panthers sind dann auch das Abendprogramm am…

Samstag, 26. Dezember 2015

Ab 18:15 Uhr also Rectify Staffel 3, Folgen 4 bis 6, ab 21 Uhr The Last Panthers, Folgen 4 bis 6.

13th Street zeigt ab 20:13 Uhr die zweite Staffel von Broadchurch, Folgen 1 bis 8. Hab‘ ich auch noch nicht reingeschaut, soll aber sehr gut sein.

Sonntag, 27. Dezember 2015

Am Tag 1 nach Weihnachten gibt’s dann auf TNT Serie nochmal die komplette erste Staffel der deutschen Produktion Weinberg. Jonas und ich hatten uns den Auftakt angesehen und waren zwiegespalten – vielleicht gebe ich der Serie aber an dem sonst recht serienarmen Sonntag nochmal eine Chance. Um 17:20 Uhr geht’s mit TNT Serie auf den Weinberg.

Binge- und sonstige Alternativen an den Festtagen

Wer auf das traditionelle Weihnachtsprogramm – also Filme, Filme, Filme – steht, wird sicher bei der Übersicht von TV Spielfilm glücklich.

Fußball geht natürlich auch immer: Am 26. Dezember ist Boxing Day in der englischen Premier League – die Kollegen auf der Insel spielen ja einfach durch. No Winter is coming, wie’s scheint. Da bietet sich natürlich um 16 Uhr Klopps FC Liverpool gegen den Überraschungsspitzenreiter Leicester City an – könnte ganz unterhaltsam werden; zu sehen auf Sky Sport HD.

Da ich auf Amazon ja gerade mit The Man in the High Castle beschäftigt und sehr zufrieden bin, wäre das auch direkt meine erste Empfehlung für einen Serienmarathon beim Versender unseres Vertrauens. Hand of God soll auch gut sein, will ich irgendwann nochmal ran. Bei Bosch bin ich unsicher, schiebe ich erstmal weiter nach hinten auf meiner Liste. Definitiver Kandidat aus dem Amazon Original Series-Katalog ist Red Oaks – eine zehnteilige Comedy, pro Folge 30 Minuten, die im Jahr 1985 spielt. Student David Myers nimmt einen Sommerjob als Tennislehrer an und trifft allerhand merkwürdige Menschen – der Trailer macht Lust auf mehr.

Kandidaten unter den Netflix Original Serien sind für mich Marvel’s Daredevil und Jessica Jones – beides steht bei mir noch ganz oben auf der Wunschliste, und Superhelden passen doch irgendwie zu Weihnachten, oder?

Ich habe mir übrigens die Twin Peaks-Komplettbox The Entire Mystery zu Weihnachten gewünscht – also, so richtig auf physikalischen Datenträgern. Hab‘ die Serie zwar schon auf DVD und auf VHS (Original und Tele 5-Mitschnitt!), aber bei der neuen Box sollen ja ganz viele tolle Extras dabeisein – passend so als Einstimmung auf die neue Staffel 2017. OK, mal sehen, ob das Christkind sie bringt!

In diesem Sinne – Euch ein AWESOME Weihnachten.

2 Kommentare

  • Ganz wichtig außerdem: Weihnachtszeit ist „Tatortreiniger“ Zeit. Da laufen heute wieder neue Folgen, ab ~22 Uhr im NDR.



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.