Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Autorin schreibt an neuem Buch

Big little lies: Nicole Kidman bestätigt 3. Staffel der Serie

Spoilerfrei
28. Oktober 2020, 16:30 Uhr
Spoilerfrei
Michael
28.10.20

„Big little lies“ wird mit einer 3. Staffel zurückkehren: Was lange Zeit ein Gerücht war, hat Nicole Kidman jetzt im Jam Nation-Podcast von iHeart Radio bestätigt. Sie sagte konkret, dass Autorin Liane Moriarty aktuell an einem neuen Buch arbeite, das dann die Grundlage für Staffel 3 der HBO-Serie sein soll. Serienschöpfer David E. Kelley soll ebenfalls bereits an dem Stoff mitwirken. Auf die Story bin ich mal gespannt, denn einerseits konnte ich auch so gut mit dem Ende von Staffel 2 leben, auf der anderen Seite wäre es bestimmt spannend, noch einmal in die Welt von Monterey einzutauchen.

2014 hatte die Autorin den ersten Band mit dem Titel „Big little lies“ veröffentlicht, 2017 war die Serie von HBO umgesetzt worden. Die Autorin selbst fungierte als Executive Producer, die Umsetzung als Serie nahm David E. Kelley in die Hand, den wir von zahlreichen anderen hochklassigen Serien wie „Boston legal“, „Picket Fences“, „Ally McBeal“ oder „Goliath“ kennen. Es ist anzunehmen, dass er auch bei „Big little lies“ dabeibleiben wird, zumal zuletzt für HBO eine weitere Serie von ihm startete, „The Undoing“, bei der das „Big little lies“-Team wieder zusammenkam, unter anderem eben auch Nicole Kidman.

Neben Nicole Kidman hatten sich auch die anderen Hauptdarstellerinnen immer dafür ausgesprochen, noch eine 3. Staffel nachzuschieben – einfach weil man so viel Freude an der Produktion der Staffeln 1 (Review hier) und 2 (Review hier) hatte. Man kann also davon ausgehen, neben Nicole Kidman Reese Witherspoon, Shailene Woodley, Zoe Kravitz und Laura Dern wiedersehen zu können. Im Podcast bezog sich Nicole Kidman laut NME vor allem auf Reese Witherspoon – die beiden schrieben sich wöchentlich und stünden in einem engen Austausch, obwohl Witherspoon vor kurzem nach Nashville gezogen ist. Auch Zoe Kravitz und Laura Dern hätten bereits zugesagt.

Bild: HBO

2 Kommentare

  • Patrick

    Die ersten beiden Staffeln fand ich klasse. Wenn das Niveau beibehalten werden kann, freue ich mich sehr über eine weitere Staffel. :-)

    • Ich bin auch mal gespannt – bin ja tendenziell immer eher dafür, gute, im Prinzip abgeschlossene Staffeln so zu belassen und nicht noch was nachzuschieben, nur weil’s so erfolgreich war oder soviel Spaß gemacht hat. Aber man weiß ja nie – gibt auch gute Beispiele. :-)



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Review: House of the Dragon S01E06 - "The Princess and the Queen"
Marvel Timeline: Die Serien und Filme in der richtigen Reihenfolge schauen
Serienbilderparade #111
The Last of Us: Serie läuft in Deutschland bei Sky/WOW
Marvel: Hugh Jackman trifft als Wolverine in "Deadpool 3" Ryan Reynolds
 
 

  • Shut up! I was talking to the horse. Doctor Who)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!