Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Grandios!

„Breaking Bad 2“ – Fortsetzung mit lustigem Fake-Trailer

ACHTUNG: SPOILER !!
24. August 2023, 09:25 Uhr
SPOILER !!
Maik
24.08.23

Eigentlich wurden wir Fans ja bereits mit einer großartigen Fortsetzung (wenn auch geschichtlich vorangestellten Geschichte) „Breaking Bads“ in Form des Spin-offs „Better Call Saul“ gesegnet. Und die richtige Fortsetzung kam mit „El Camino“ als Film daher. Für YouTuber Chubs ist das jedoch nicht genug. Der hat einfach mal einen Trailer zu einer vermeintlich offiziellen Fortsetzung des Erfolgs-Dramas erstellt. Eine wohlgewählte Auswahl an Szenen aus der Originalserie, Bonus-Material drumherum und anderen Produktionen der beteiligten Darstellenden kommt im gekonnten Videoschnitt zusammen, um uns „Breaking Bad 2“ zu präsentieren. Bescheuerter Titel zu einer bescheuerten Story, aber das macht es irgendwo aus. Viel Spaß mit diesem Fake-Trailer zu einer Produktion, die es nie geben wird!

(Ach ja: Spoiler-Ampel-Rot, weil das Ende von „Breaking Bad“ gezeigt wird. Wer das aber noch nicht gesehen hat und diesen Beitrag anklickt, ist auch irgendwie selbst schuld…)

„Get ready to break bad one more time with Bryan Cranston and Aaron Paul, returning to the silver screen for Breaking Bad 2. Watch AMC’s official Breaking Bad 2 trailer now, streaming on AMC +, AMC – and AMC %.“

Eine echte Fortsetzung ist natürlich komplett ausgeschlossen. Das hat man mit dem Film bereits abgedeckt und würde auch nicht zum Vince Gilligan’schen Produktions-Zyklus passen. Wir müssen uns wohl leider damit abfinden, dass das „Breaking Bad“-Universum soweit auserzählt ist. Höchstens ein Spin-off bezüglich anderer Figuren auf der kriminellen Seite könnte man sich noch überlegen (Lalo, etc.), aber auch das würde vermutlich eher Miniserien- oder Film-Charakter haben. Aber es gibt ja noch die Fans wie Chubs, die vermutlich noch auf Jahrzehnte dafür sorgen werden, dass wir „neuen“ Content erhalten. Denn das macht große Serien wie „Breaking Bad“ aus – die sind im Grunde genommen unsterblich und werden nie so richtig enden-enden und in der Versenkung verschwinden.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

Serienbilderparade #128
Review: "True Detective: Night Country" (Staffel 4)
Yellowstone: Der Stammbaum der Familie Dutton von 1883 über 1923 bis heute
"Yellowstone": Die Dutton-Ranch aus der Serie gibt es wirklich
WSMDS-Band: Wer sind The Mighty Winterscheidts?
 
 

  • There is nothing more dangeroes than a Welshman who has nothing to lose. Baroness Lowry Love (The Bastard Executioner)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!