Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Ein erster Blick in die neue Serie mit Hayley Atwell

Conviction: Trailer

Spoilerfrei
Tobias
24.05.16

Conviction

Die kleinen Tränen nach dem Aus von „Marvel’s Agent Carter“ bei ABC sind schon lange getrocknet, nun ist es an der Zeit einen ersten Blick in die neue Serie mit Hayley Atwell in der Hauptrolle zu werfen: „Conviction“. Der erste Trailer zu jener neuen Anwalts-Crime-Something Serie ist nämlich auch schon draußen.

In „Conviction“ spielt Atwell die Leiterin einer Ermittlungseinheit der Justizbehörde, bei der es um Fälle geht, bei denen der Verdacht besteht, dass die falsche Person verurteilt wurde. Das interessanteste dabei dürfte noch sein, dass Atwell als böse, böse Präsidententochter erst dazu „überzeugt“ werden musste, damit sie ihre Fähigkeiten auch an der richtigen Stelle einsetzt. Von daher kann man bestimmt auf Querverweise zu ihrem früheren, eher lockeren Leben hoffen – Sex, Drugs and Rock´n Roll – die einem aus dem Einheitsbrei einer reinen procedural Serie (Fälle der Woche) reißt, denn ansonsten dürfte „Conviction“ keinerlei Alleinstellungsmerkmal besitzen.

Außer Hayley Atwell. Die Rolle des Staatsanwaltes wird im übrigen mit Eddie Cahill (CSI: New York) besetzt und böse Zungen könnten nun behaupten, dass sich hier der Kreis schließt. Also der Kreis der Vermutung, dass es sich auch bei „Conviction“ nur um eine weitere dieser typischen Mainstream-Crime Serien handeln wird. Eben dann mit Hayley Atwell in einer der Hauptrollen.

Oder seht ihr hier einen unique selling point den ich übersehen habe?

Conviction - Official Trailer

Bilder: ABC

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: