50 Leute schätzen ein

Die jeweils besten Serien (und Filme) der 50 US-Staaten

25.10.19 11:45
FilmSerien
Spoilerfrei
Maik
25.10.19

Für uns Europäer ist es teilweise ja schwer greifbar, wie verdammt groß die USA sind. Also, flächentechnisch. Die 50 Bundesstaaten gleichen weniger unseren Bundesländern und vielmehr dem EU-Prinzip. Das sind also alles mehr oder weniger eigene Länder. Entsprechend dieser Größe und der allgemeinen Vorreiter-Rolle der USA, auch auf dem Bewegtbildmarkt, gibt es da einige Formate, die jeweils in den entsprechenden Staaten spielen. Vermutlich kommen viele von uns auf „Breaking Bad“ für New Mexico (Albuquerque) und vielleicht auf „DEXTER“ für Florida (Miami) oder etliche Serien, die im Big Apple spielen. Aber sonst?

Condé Nast Traveler hat 50 Leute, die jeweils aus einem der 50 US-Bundesstaaten stammen, darum gebeten, die beste Serie und/oder den besten Film zu nennen, der dort spielt. Das ist natürlich komplett subjektiv, aber so ein bisschen Horizont-erweiternd ist es auch irgendwie, finde ich. Denn nicht immer haben die Produktionen auch dort stattgefunden, wo sie spielen…

„In this episode of ‘Culturally Speaking,’ we ask 50 people to each tell us the best movie or television show set in their home state. Will a western emerge from The Lone Star State? Has there ever been a popular TV show set in Wyoming? Why do so many sitcoms take place in New York City? The answers may lie within.“

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.