"Let me fuck my enemies!"

Domina: Teaser zur neuen Sky-Serie über Rom-Herrscherin Livia

Mini-Spoiler
Maik
22.03.21

Wem die „Das neue ‚Game of Thrones‘!“-Liste noch nicht lang genug ist, kann „Domina“ noch mit drauf setzen. Statt Mittelalter-Fantasy gibt es Antike-Rangelei zu sehen, aber die Aufmachung hat sich schon durchaus am Branchen-Primus orientiert, wie ich finde. Zumindest die heute veröffentlichte Minute Trailer-Material, die für mich aufgrund von Länge und Inhaltsoffenbarung eher im Teaser-Bereich anzusiedeln ist, versucht, ordentlich Atmosphäre aufzubauen. Die wird ein bisschen dadurch zerstört, dass Sky visuell schon auch ein bisschen darauf bedacht ist, dass man stets mitbekommt, dass es sich bei „Domina“ um ein Sky Original handelt…

„‚Domina‘ handelt von der Entwicklung Livias vom naiven jungen Mädchen zur einflussreichsten und mächtigsten Herrscherin Roms. Nach der Ermordung Julius Caesars setzen Livia und ihre Gefolgschaft alle Mittel ein, um in einer brutalen Gesellschaft zu überleben – bis hin zu Verrat und Mord. ‚Domina‘ ist eine authentische, elektrisierende, historisch glaubwürdige Familiensaga, basierend auf der wahren Geschichte einer Frau, die eine der beständigsten und faszinierendsten Dynastien hervorbrachte.“

Für den gewissen „Game of Thrones“-Faktor wird auch Liam Cunningham sorgen, der Davos Seaworth im Fantasy-Epos gemimt hat. Hier wird er Livius darstellen und an der Seite von Hauptdarstellerin Kasia Smutniak („Devils“), Matthew McNulty („Misfits“), Anthony Barclay („Britannia“), Christine Bottomley („The End of the F***ing World“) oder auch Alex Lanipekun („Homeland“) zu sehen sein.

Acht Teile wird die historisch basierte Serie „Domina“ umfassen, wobei ich noch keine offizielle Bestätigung erhalten habe, dass es sich um eine Miniserie oder eine erste Staffel handelt. Fest steht, dass die Folgen ab Juni 2021 jeweils im Doppelpack über Sky Atlantic zu sehen sein werden, die komplette Staffel aber bereits ab Start auf Sky Ticket sowie über Sky Q jederzeit auf Abruf bereit stehen werden. Alle weiteren Informationen zur neuen Serie gibt es auf Sky.de zu sehen.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.