La Casa de Bloopers

Haus des Geldes: Witzige Outtakes aus sämtlichen Staffeln

06.04.20 14:03
Haus des Geldes
Spoilerfrei
Fabio
06.04.20

Am vergangenen Wochenende ging der nunmehr 4. Teil der nervenaufreibenden Heist-Serie „Haus des Geldes“ an den Start und schoss erwartungsgemäß gleich auf Platz 1 der Netflix-Top-10 in Deutschland. Am Freitagmorgen lieferte euch Maik schon eine Review zur ersten Episode. Wer jetzt zwischen den Folgen nach einer Verschnaufpause sucht, aber sich dennoch nicht von den sympathischen Verbrechern trennen mag, dem sei zu den lustigen Outtakes geraten. Von Geiselnahmeszenen aus Teil 1 und 2 bis hin zu paradiesischen Urlaubsaufnahmen in Teil 3 – während der Dreharbeiten hatten die Teilnehmer (auch mit Kunstblut im Gesicht) sichtlich Spaß bei der Arbeit. Da wirkt selbst der nervige Arturo durchaus charmant.

„Haus des Geldes“ ist auf Netflix verfügbar.

Bilder: Netflix

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.