True Story

Leben auf einem Rauschmiff ist kein Zuckerschlecken

10.05.17 11:54
Star Trek
Spoilerfrei
Jonas
10.05.17

Obwohl ich eingefleischter Star Trek Fan bin weiß ich, dass nicht alles perfekt ist auf der Enterprise. In Star Trek Classic starben „Redshirts“ am Laufenden Band, in The Next Generation durfte ein Kind ständig auf der Brücke sitzen und in Voyager wurde das Schiff jede zweite Folge kaputt geschossen, konnte aber trotz fehlendem Nachschub stehts weiter fliegen.

Das folgende Video nimmt sich einige dieser und weiterer „Probleme“ des Franchises an und bleuchtet auf humoristische Art und Weise, warum das Leben an Board eines Rauschmiffes vielleicht nicht die beste Idee ist.

Kommentiere


Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.