Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Extralange Staffel 7

Outlander wird nach Staffel 8 abgesetzt

Spoilerfrei
20. Januar 2023, 17:59 Uhr
Spoilerfrei
Michael
20.01.23

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht für „Outlander“-Fans. Die gute Nachricht: Die Serie bekommt eine 8. Staffel. Die schlechte Nachricht: Es wird das Serienfinale sein, die Serie endet nach Staffel 8. Vorher gibt’s aber noch ausreichend Material, unter anderem ja die extralange 7. Staffel mit 16 Folgen. Und dann eben die 8. Staffel. Und dann ist da ja auch noch das Spin-Off, das STARZ jetzt offiziell in Auftrag gegeben hat.

Der Sender STARZ hatte vor einigen Monaten die Entwicklung des Prequels zur weltweit erfolgreichen Serie mit dem Titel „Outlander: Blood of My Blood“ in Auftrag gegeben. Über erste Gerüchte hatten wir hier bereits berichtet. Die Drehbücher für das Drama, das die Liebesgeschichte von Jamie Frasers Eltern erzählen wird, sind bereits in Arbeit. Der Showrunner von „Outlander“, Matthew B. Roberts, wird auch beim Spin-off mitarbeiten. Maril Davis, Ronald D. Moore und Diana Gabaldon selbst werden Executive Producer. Die Serie wird international auf STARZ in Kanada und dann auf STARZPLAY in Europa, Lateinamerika und Brasilien zu sehen sein. Einen Termin gibt es noch nicht. Weitere Infos dazu gibt es in diesem Beitrag.

Hintergrund ist laut Netzwelt, dass die Romanautorin Diana Gabaldon die Buchreihe mit dem 10. Buch beenden möchte. Damit ist die Geschichte der durch die Zeit reisenden Liebenden wohl auserzählt – wenn sie sich denn weiter an der Romanvorlage orientieren soll. Die Folgen der 7. Staffel basieren auf Teilen des 6. und dann dem 7. Roman der „Outlander“-Reihe und behandeln die Zeit der amerikanischen Revolution. „Outlander“ hat sich zu einem weltweiten Publikumserfolg entwickelt und vereint die Genres Historie, Science-Fiction, Liebesgeschichte und Abenteuer in einer Erzählung.

Ich hatte damals in die ersten Folgen reingeschaut, die Serie hatte mich dann aber nicht wirklich abgeholt – bis auf den Score von Bear McCreary; den Soundtrack hole ich mir immer noch automatisch nach jeder Staffel.

Bilder: STARZ

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 

MEISTGESEHEN

ASBEST: Playlist mit allen Songs aus der 1. Staffel der ARD Mediathek-Serie
ASBEST: Alle Infos zur Serie von Kida Khodr Ramadan in der ARD Mediathek
ZDFmediathek: Die neuen Serien(-Staffeln) und Filme im Februar 2023
Paramount+ Serien und Filme: Die Neuheiten im März 2023
Netflix-Highlights 2023: Neue Serien(staffeln) & Filme
 
 

  • Remember, everyone, just don’t be yourselves. Jack Donaghy (30 Rock)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!