Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Amazon-Serie hat viele Fans außerhalb des Streaming-Dienstes

Piraterie: The Grand Tour schlägt Game of Thrones

Spoilerfrei
Michael
12.12.16

Mit der Autoserie „The Grand Tour“ hat Amazon unheimlichen Erfolg: Die Premierenfolge wurde im Amazon-Netzwerk häufiger gestreamt als der bisherige Spitzenreiter, „The Man in the High Castle“. Kein Wunder: Die Serie ging mit großen Erwartungen an den Start – und enttäuschte nicht, wie ich im Review schon erklärt habe. Das Institut Muso will jetzt herausgefunden haben, dass „The Grand Tour“ auch außerhalb vom Amazon ofensichtlich viele Fans hat: Die Folgen wurden bislang häufiger heruntergeladen als „Game of Thrones“.

Laut Muso wurde die Premieren-Episode 7,9 Millionen Mal illegal heruntergeladen, Folge 2 etwa 6,4 Millionen Mal, Folge 3 etwa 4,6 Millionen Mal. 13,7 Prozent der illegalen Downloads wurden übrigens aus UK gesteuert – von dort kommt das Moderatoren-Trio bekanntlich, schließlich präsentierte es hier viele Jahre die BBC-Serie „Top Gear“.

Season 1 Episode 3 | Official Trailer | The Grand Tour

2 Kommentare


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: