Die Magie der Musik

seriesly podcAZt Staffel 2: #M wie „Musik in Serien“

Spoilerfrei
Kira
09.07.20

Ohne Musik wären unsere Lieblingsserien nicht das, was sie sind. Musik reißt uns mit, bereitet uns Gänsehaut, trifft uns mitten ins Herz, lässt uns aufspringen und tanzen, den ganzen Tag einen Song oder eine Melodie summen. Die Titelmelodie einer geliebten Serie schafft es immer wieder, durch nur einige wenige Töne direkt ein altbekanntes Gefühl in uns auszulösen. Und daher ist auch nichts naheliegender, als der Musik in Serien eine eigene PodcAZt-Folge zu widmen.

Podcast zu Musik in Serien

Für diese Musikfolge haben Michael und ich uns einen Musiker mit an Bord unseres seriesly PodcAZts geholt, denn ehemaliger seriesly AWESOME-Autor Tobias spielt Saxophon und hat es sich nicht nehmen lassen, auch ein paar Töne zum Podcast beizusteuern. Wer also Lust auf ein kleines Musikquiz hat, der ist hier richtig! Darüber hinaus sprechen wir natürlich auch über die tollsten Soundtracks in Serien, unsere ganz persönlichen Musik-Highlights, den Unterschied zwischen Soundtrack und Score und großartige Titelmelodien.

Wie immer könnt ihr unsere Talk-Stunde direkt hier im Blog über den eingebetteten SoundCloud-Player anhören (oder auch direkt herunterladen):

Und um keine Ausgabe mehr zu verpassen, abonniert doch unseren „seriesly podcAZt“ bei Spotify, iTunes oder sonstigen Plattformen, über die man Podcasts hören kann. Und wir freuen uns immer über euer Feedback!

Hier findet ihr übrigens die im Podcast erwähnte „Soundtrack der Woche“-Reihe von Michael – da ist sicherlich für jeden was dabei.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.