Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

„Rick & Morty“-Autor Mike McMahan steht am Ruder

Star Trek: Lower Decks – animierte Comedy-Serie angekündigt

27.10.18 17:39
Star Trek
Spoilerfrei
Michael
27.10.18

CBS setzt voll auf Star Trek: Neben „Star Trek: Discovery“ und der geplanten Serie um Jean-Luc Picard mit Patrick Stewart wird es mit „Star Trek: Lower Decks“ bald eine dritte Serie geben. Dabei handelt es sich wohl um eine animierte Comedy-Serie, die aus der Feder von „Rick & Morty“-Autor Mike McMahan stammt. McMahan ist bekennender Star Trek-Fan: Er hat auf Twitter eine Art 8. Staffel von Star Trek TNG fortgeführt und wird jetzt die 25-Minuten-Episoden schreiben. Zwei Staffeln sind bereits von CBS bestellt.

1973 und 1974 gab es schon einmal eine animierte Star Trek-Serie: Zwei Staffeln von „Star Trek: The Animated Series“ erschienen damals und beschäftigten sich mit der Crew um Kirk und Spock. Jetzt soll es laut CBS-Statement um ein vollkommen unbekanntes – und unwichtiges Schiff der Sternenflotte gehen, in der die einfache Besatzung im Mittelpunkt stehen soll, die sonst noch so auf den Schiffen herumläuft:

„I want to do a show about the people who put the yellow cartridge in the food replicator so a banana can come out the other end.“

Ich bin ja bekennender Nicht-„Rick & Morty“-Fan, aber vielleicht wird’s ja trotzdem ganz nett.

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: