Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Teilen abbrechen... Auf Pinterest teilen In Pocket speichern Per Mail versenden

Der 90-Jährige macht's noch einmal

Star Wars: John Williams komponiert Soundtrack für Obi-Wan Kenobi Serie

Spoilerfrei
19. Februar 2022, 08:42 Uhr
Spoilerfrei
Michael
19.02.22

Ganz cool: Der legendäre John Williams komponiert den Soundtrack für die kommende Serie „Star Wars: Obi-Wan kenobi“. Der inzwischen 90 Jahre alte Komponist hatte den Score der Original-Trilogie („Star Wars: A New Hope“, wofür er einen Oscar bekam, dann die Oscar-nominierten „Star Wars: The Empire Strikes Back“ und „Star Wars: Return of the Jedi“) komponiert und überraschte zuletzt damit, dass er die Sequel-Reihe („Star Wars: The Force Awakens“, „Star Wars: The Last Jedi“ und „Star Wars: The Rise of Skywalker“) der Filme als auch das Hauptthema des Films „Solo- A Star Wars Story“ komponierte. Damit bleibt er weiterhin verantwortlich für alle musikalischen Themen der Hauptfiguren der legendären Star Wars-Filme.

Das Grundthema zur Figur Obi-Wan Kenobi ist bereits seit den Original-Filmen bekannt. Daraus entwickelte sich später das „The Force“-Tema, eines der beliebtesten Themen der Star Wars-Reihe. Offen ist laut einem Bericht von Variety noch, ob John Williams tatsächlich den kompletten Score für „Star Wars: Obi-Wan Kenobi“ komponiert hat oder ob er dabei Unterstützung erfahren hat, so wie es Ludwig Göransson und Joseph Shirley bei „The Book of Boba Fett“ gemacht hatten – Göransson wird als Komponist für die Hauptthemen und Shirley als Hauptkomponist der Serie genannt.

Ich find’s auf jeden großartig, dass man bei Lucasfilm John Williams noch einmal für Star Wars begeistern konnte. Das ist ein wichtiger Baustein für die sechsteilige Serie, die am 25. Mai 2022 beim Streamingdienst Disney+ starten wird – alle Infos dazu gibt es in diesem Beitrag. Bei allem, was man bislang so zu der Serie gehört hat – Ewan McGregor in der Hauptrolle, Hayden Christensen spielt nochmal Anakin Skywalker – kann das richtig gut werden. Und wenn man im Kopf hat, wie überzeugend „The Book of Boba Fett“ und „The Mandalorian“ daher kamen, darf man berechtigte Hoffnung haben, dass ein echter Star Wars-Highlight kurz bevor steht.

Kommentiere



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Beitrag teilenBeitrag teilen
 
 

MEISTGESEHEN

Die Bestie von Bayonne: Alle Infos zur Mini-Serie in ZDF und ZDFmediathek
Autor:innen gesucht: Du möchtest über Serien bloggen?
„American Horror Story: Double Feature": Staffel 10 kommt im August 2022 zu Disney+
Review: Netflix' "The Sandman" S01E01 - Der Schlaf der Gerechten
Aus Sky Ticket wird WOW - was ändert sich für die Kund:innen?
 
 

  • Bear with, bear with… Tilly (Miranda)
 
 

Neue Kommentare

 
 

DER Serien-Blog

Hier gibt es AWESOMENESS serienmäßig! Wir bloggen täglich zu den besten Fernsehserien der Welt und die Serienkultur rund um sie herum. Serien-News, Serien-Trailer, Serien-Rezensionen und alles zu den besten TV-Shows. Persönlich, meinungsstark und von Serienfans für Serienfans. sAWE.tv - Das Blog-Zuhause Deiner Lieblingsserien!

Serien-Kategorien

Blog unterstützen!