Serien Reviews Programm Trailer Podcasts Über uns

Strange...

Stranger Things als 80er Sitcom

Spoilerfrei
Maik
11.08.16

stranger-things-80s

Ihr kennt das: Man nehme eine moderne und möglichst dramatische Serie und schneide sie ein wenig um, damit sie plötzlich wie all das ausschaut, was sie nicht ist und nie sein wollte. 80er. Und Comedy. Aber so richtig platt, biddeschön! Das hat Tim Bennett jetzt auch mit dem Netflix-Überraschungs-Hit „Stranger Things“ gemacht. Und was gibt es eigentlich strangeres als 80er Jahre-Sitcoms? Richtig.

„What if Stranger Things was an 80s kids show?“

via: io9

Kommentiere


Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Spoilerfrei
Beitrag teilen: