„The Big Bang Theory“: Jim Parsons stürmt das Set mit einem Fan und schenkt ihm etwas ganz besonderes

10.12.13 12:45
The Big Bang Theory
No Rating
Marco
10.12.13

Diese Conan-O’Brien-Show ist ja immer für Überraschungen und lustige Aktionen gut. Dieses Mal war da Jim Parsons (Sheldon Cooper in TBBT) zu Gast und machte einem Fan ein Angebot, das er nicht ablehnen durfte: Ein Besuch auf dem Set inklusive eines ganz besonderes Geschenks.
Klar wirkt das alles ehr spontan, aber natürlich ist es das nicht. Also ich hoffe, dass es das nicht ist, denn sonst wäre das ja echt furchtbar. Auf jeden Fall ist die Aktion viel lustiger, als es die Serie seit ein paar Staffeln. (via)

2 Kommentare

  • „Auf jeden Fall ist die Aktion viel lustiger, als es die Serie seit ein paar Staffeln.“

    Jehova! Ich finde gerade die aktuelle siebte Staffel grandios, Amys Indiana Jones Analyse in „The Raiders Minimization, Rajs Schnitzeljagd in „The Scavenger Vortex“ oder die „The Thanksgiving Decoupling“ Folge, in der Sheldon sich mit Bernadettes Vater beim Football amüsiert und betrinkt, haben für mich schon jetzt Kultstatus.

    Ich fand im Gegenteil die Folgen/Staffeln mit Leonard und Priya viel schlechter, Priya mag nun wirklich niemand.

  • Ich muss da auch zustimmen. Fand gerade die erste/n Staffel/n eher schwer zu mögen und mittlerweile kommen immer mal richtig grandiose Folgen. Okay, habe gerade erst mit Season 7 begonnen, aber das passt.



Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und ein Cookie gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.